19.04.2013
iPhone: 4 Millionen verkaufte Devices bei Verizon Wireless

iPhone: 4 Millionen verkaufte Devices bei Verizon Wireless

In den USA hat der größte Mobilfunkanbieter, Verizon Wireless, verkündet, dass im ersten Quartal dieses Jahres knapp vier Millionen iPhones verkauft wurden. Damit hat das Apple iPhone rund 56 Prozent aller verkauften Smartphones bei Verizon ausgemacht, was ein Plus von fünf Prozent im Vergleich zu Q1 2012 bedeutet – damit hat Verizon noch einmal unterstrichen, (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert