MACNOTES
Seite 1 von 212

iPhone 4 nun im Apple Store und bei Vodafone verfügbar
 27.10.2010   7

iPhone 4 nun im Apple Store und bei Vodafone verfügbar

Bereits gestern hatte es sich abgezeichnet, nun ist es offiziell das iPhone 4 und das 3GS als 8GB Version steht im Apple Online Store (Aff.) zur Verfügung. Für 629,- Euro (16GB) bzw. 739,- Euro für die 32GB Version ist das iPhone 4 ohne SIM Lock erhältlich. Zusätzlich stehen direkt die üblichen Erweiterung wie z. B. die Garantie- und Serviceverlängerung AppleCare für zusätzliche 69,- Euro bereit (Aff.). Auch Vodafone hat heute Nacht bereits um Punkt 0:00 Uhr mit dem Onlineverkauf gestartet und verkauft das iPhone 4 mit Vertrag z. B. für 99,90 inkl. SuperFlat Internet. Die komplette Tarifübersicht hatten wir bereits hier aufgelistet (...). Weiterlesen!
iPhone 4 zukünftig bei Apple erhältlich
 26.10.2010   4

iPhone 4 zukünftig bei Apple erhältlich

Was viele sich nach dem Fall der iPhone-Exklusivität bei der Telekom gedacht haben, wird nun wahr. Zukünftig kann man somit das iPhone 4 (und 3GS 8GB) direkt von Apple beziehen. Genaue Daten, ab wann Apple das iPhone den Vertrieb selbst in die Hand nimmt sind nicht bekannt, warscheinlich ist jedoch, dass mit dem morgigen Fall des Exklusivvertrags mit der Telekom die Distribution des Smartphones ohne Sim-Lock startet. Quelle: Apple Store
iPhone 4 auch ab dem 27. Oktober bei O2 Deutschland
 22.10.2010   18

iPhone 4 auch ab dem 27. Oktober bei O2 Deutschland

Nach Vodafone, hat nun auch O2 den iPhone 4 Vertrieb ab dem 27. Oktober bestätigt und die dazugehörenden Tarife veröffentlicht. Im Gegensatz zu Vodafone sind die Geräte bei O2 allerdings ohne SIM-Lock und können so auch problemlos z. B. mit einer “Fremd-SIM” im Ausland genutzt werden. Die Tarife decken sich mit denen die bereits vor einigen Tagen durchgesickerten: Die kompletten Tarifinfos gibt es hier direkt bei O2.
iPhone 4 ab dem 27.10. bei Vodafone DE
 22.10.2010   5

iPhone 4 ab dem 27.10. bei Vodafone DE

Wir hatten bereits hier über den gefallenden Exklusivvertrieb in Deutschland bereichtet, nun gab Vodafone den Verkaufsstarttermin für 27.10. per Twitter bekannt. Wann und ob O2 vielleicht gleichzeitig startet ist noch unklar, sollte sich aber in den nächsten Tagen “aufklären”. Auch in Sachen Tarife schweigen beide Anbieter noch, doch ist davon auszugehen was es sich um die bereits hier durchgesickerten Tarife handelt. [UPDATE] Vodafone hat inzwischen per Pressemitteilung die iPhone Tarife veröffentilcht: Danke Dennis
Offiziell: Vodafone und o2 werden iPhone Partner in Deutschland [UPD]
 12.10.2010   5

Offiziell: Vodafone und o2 werden iPhone Partner in Deutschland [UPD]

Nun ist es offiziell, O2 Deutschland hat das “Geheimnis” gelüftet und vorab die erste Info bzw. Vorregistierungsseite geschaltet. Weitere offizielle Infos und Tarife sind noch nicht bekannt, sollten aber in den nächsten Tagen folgen. [UPDATE] Auch bei Vodafone ist nun die iPhone 4 Vorregistierung möglich. [/UPDATE] Übrigens werden laut aktuellen O2 FAQ die Geräte ohne SIM Lock angeboten. Der Vertrieb wird nach aktuellen Gerüchten, wohl Ende Oktober starten. Auch Vodafone bestätigte gegenüber fscklog sowie per Twitter den  iPhone-Vertrieb in Deutschland. [UPDATE 2] O2 Tarife Telefon-Treff wurden folgenden  – unbestätigte – O2 Tarife zugespielt: Vodafone Tarife iFun hatte bereits heute Vormittag (...). Weiterlesen!
iPhone kommt auch zu A1 in Österreich
 05.10.2010   1

iPhone kommt auch zu A1 in Österreich

Bereits vor einigen Tagen kündigte der Mobilfunkanbieter Drei AT den iPhone Vertriebsstart für die kommenden Monaten an, nun zieht A1 Telekom Austria ebenfalls nach. Per Pressemitteilung kündigt A1 nun ebenfalls den Vertrieb in den kommenden Monaten für Österreich an. Somit steht das iPhone zukünftig bei den vier großen Netzbetreibern T-Mobile, Orange, Drei und A1 in Österreich zur Verfügung. Wann A1 den Vertrieb genau aufnimmt und ob auch Apple selbst in den Direktvertrieb einsteigt bleibt noch unklar.
Drei wird dritter iPhone Partner in Österreich
 30.09.2010   0

Drei wird dritter iPhone Partner in Österreich

So wie es aussieht, öffnet sich nun auch der Markt in Österreich für einen weiteren Mobilfunkanbieter. Nach dem Exklusivpartnern T-Mobile und Orange, bietet der Anbieter “Drei” nun vorab die Möglichkeit sich als Interessent zu registrieren. Per Facebook verkündet Drei AT, dass das iPhone in den nächsten Monaten ins Portfolio aufgenommen wird.  Wann genau ist leider noch unklar.
iPhone ab 28. Oktober bei Vodafone?!
 29.09.2010   23

iPhone ab 28. Oktober bei Vodafone?!

Wie die Kollegen von Macnotes aus sicherer Quelle erfahren haben, wird der exklusive Vertrieb durch die Telekom am 28. Oktober fallen. Neben der Telekom wird Vodafone das iPhone 4 offiziell – allerdings ebenfalls mit SIM- / Netlock – vertreiben. So soll Vodafone eine Mindestverkaufs- bzw. Abnahmemenge in sechsstelliger Stückzahl pro Monat mit Apple vereinbart haben und ab dem 14. Oktober mit einer groß angelegten Werbekampagne beworben werden. Zeitgleich sollen ebenfalls die Tarifdetails veröffentlicht werden, die sich allerdings nicht großartig von den Tarifen der Telekom unterscheiden sollen. Bereits in den letzten Tagen gab es einige Hinweise und Gerüchte zum Verkaufsstart durch (...). Weiterlesen!
iPhone 4 Verkauf auch über den Apple Online Store und keine Provision?!
 10.06.2010   2

iPhone 4 Verkauf auch über den Apple Online Store und keine Provision?!

Bereits beim iPad hatte Apple den Vertrieb komplett über den Apple Online Store abgewickelt, nötige Mobilfunkverträge können wenn benötigt mitbestellt werden.  Auch in den USA läßt sich z. B. das iPhone direkt bei Apple bestellen, der nötige AT&T Vertrag wird direkt mitbestellt. Anders sieht es in Deutschland aus, hier wird das iPhone offiziell nur von der Telekom (+Partnern) und in den 3 Apple Retail Stores verkauft.
Exklusiv-Vertrieb in Frankreich gefallen
 05.11.2009   6

Exklusiv-Vertrieb in Frankreich gefallen

In den letzten Wochen sind bereits die exklusiven Partnerschaften in Kanada und Großbritannien gefallen. Letztes Jahr hatte Bouygues Telecom bereits gegen die Exklusivebindung geklagt und gewonnen, nun hat die französische Wettbewerbsbehörde den Exklusivenvertrag zwischen Orange FR und Apple als ungültig erklärt. So bleiben nur noch Deutschland, USA und ganz frisch China in denen das iPhone über nur einen Exklusiv-Partner vertrieben wird. Bleibt abzuwarten wie sich das Ganze in den nächsten Monaten entwickelt. via

Seite 1 von 212

Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de