18.11.2008
Notizen vom 18. November 2008

Notizen vom 18. November 2008

Intel beginnt mit der Auslieferung von Core i7 Intel hat mit der Auslieferung des neuen Chip Core i7 begonnen. Der Nehalem genannte Chip soll bis zu 40 Prozent mehr Leistung mitbringen und wird für die neuen Mac Pros erwartet. Die neuen Chips (Core i7 965 Extreme Edition, Core i7 940, Core i7 920) sollten vor (...). Weiterlesen!
17.09.2008
Notizen vom 17. September 2008

Notizen vom 17. September 2008

Video- und Voice-Apps von AT&T AT&T hat bei einem Event am Montag in New York eine ganze Reihe selbstentwickelter iPhone Apps vorgestellt. Im Großen und Ganzen handelt es sich um Video- und Voice-Apps, die auf AT&T „Watson“ basieren. Macworld UK berichtet unter anderem von Video-Konferenzen und Stimmaktivierte Websuche für das iPhone. iFund: 30 Millionen $ (...). Weiterlesen!
03.12.2007
Notizen vom 3. Dezember 2007

Notizen vom 3. Dezember 2007

Urteil Mit Spannung wird heute das Urteil des LG Hamburg in der Sache Vodafone vs. T-Mobile erwartet. Vodafone hatte eine einstweilige Verfügung gegen das Vertriebsmodell des iPhones erwirkt, was T-Mobile dazu zwang, das iPhone bis auf weiteres auch ohne Vertrag anzubieten. Das heutige Urteil muss aber keineswegs das letzte Wort in diesem Streit sein: Es (...). Weiterlesen!
05.09.2007
Notizen vom 5. September 2007

Notizen vom 5. September 2007

Parallels nimmt Stellung Am Montag berichteten wir von einer Klage der Dresdner Softwarefirma Netsys GmbH gegen den deutschen Parallels Distributeur Avanquest. Wir fragten bei Parallels nach und bekamen folgende Stellungnahme vom Pressesprecher Benjamin H. Rudolph: Passend zu den Worten von B. Rudolph wurde heute Parallels Desktop 3.0 Build 5144 veröffentlicht, das einen Fehler im Coherence-Modus (...). Weiterlesen!
30.05.2007
Pixelschubser: Vienna UI Mod

Pixelschubser: Vienna UI Mod

Ah, Vienna. Einer der besten RSS-Reader, die es für den Mac gibt. Intuitive Bedienung, integrierter Browser und intelligente Ordner, also Smart Folders, helfen, die tägliche Nachrichtenflut der Abonnements zu bewältigen. Und dazu noch völlig kostenlos. Nur das User Interface (UI) wirkte immer irgendwie eckig. Die letzten Versionen des Programms brachten da zwar kleinere Neuerungen, aber (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert