19.09.2010
Test: Parallels Desktop 6 – Virtualisierungssoftware für Mac-Anwender

Test: Parallels Desktop 6 – Virtualisierungssoftware für Mac-Anwender

Besonders für „Switcher“ interessant sind Virtualisierungsprogramme, mit deren Hilfe sich ein virtueller Computer emulieren lässt. Darauf lassen sich alle möglichen Betriebssysteme installieren. Im kommerziellen Sektor konkurrieren bei dieser Aufgabenstellung VMWare Fusion und Parallels Desktop miteinander. Letzterer ist kürzlich in Version 6 erschienen, die wir hier testen möchten.
09.09.2010
Parallels Desktop 6 und Switch to Mac Edition ab 14. September verfügbar

Parallels Desktop 6 und Switch to Mac Edition ab 14. September verfügbar

Vor wenigen Tagen warf Parallels Desktop 6 bereits seine Schatten voraus, nun ist es auch offiziell veröffentlicht worden. Ab 14. September, also ab kommenden Dienstag, ist es als Download sowie im normalen Handel verfügbar.
06.09.2010
Parallels Desktop 6: Release in Kürze?

Parallels Desktop 6: Release in Kürze?

Parallels Desktop 6 wurde bisher noch nicht offiziell angekündigt, es sieht aber so aus, als stünde der Release kurz bevor: Einige Händler haben bereits die neue Variante der virtuellen Maschine im Angebot, bei Amazon USA fiel zuletzt der Preis für Parallels Desktop 5.
08.07.2010
Parallels Server für Mac 4.0: Speziell auf Apple Server Hardware abgestimmte Server-Lösung

Parallels Server für Mac 4.0: Speziell auf Apple Server Hardware abgestimmte Server-Lösung

Parallels hat die überarbeitete Server-Variante ihres Virtualisierungstool für Mac-Server herausgegeben. Wer auf Serverbasis verschiedene Betriebssysteme laufen lassen möchte, hat seit kurzem die Möglichkeit, auf Parallels Server für Mac in Version 4.0 umzusteigen.
23.12.2009
Parallels Desktop 5: Update beschleunigt Videos und behebt Fehler

Parallels Desktop 5: Update beschleunigt Videos und behebt Fehler

Für Parallels Desktop 5 für Mac steht ab sofort ein Update zur Verfügung, das unter anderem die Videowiedergabe unter Vista und Windows 7 beschleunigen soll.
04.11.2009
Parallels Desktop 5 – jetzt mit Windows 7-Unterstützung

Parallels Desktop 5 – jetzt mit Windows 7-Unterstützung

Vor gut 14 Tagen eroberte Windows 7 die Regale der Computerhändler. Anwender, die aus Gründen der Kompatibilität auf Windows angewiesen waren, standen mit ihrem Mac jedoch bis vor kurzem im Regen, denn Boot-Camp-Treiber kommen erst im Winter und Virtualisierer waren noch nicht für Windows 7 gerüstet. Doch ab heute folgt mit Parallels, nach VMWare Fusion, (...). Weiterlesen!
23.10.2009
Psystars Rebel EFI: Virtualisierungslösung für Mac OS X, Linux, Windows

Psystars Rebel EFI: Virtualisierungslösung für Mac OS X, Linux, Windows

Psystar hat gestern das Geheimnis gelüftet, was noch hinter der Ansage vom Anfang des Monats steckt, „Mac OS X-kompatible Hardware zu zertifizieren„: Ab sofort bietet der Klonhersteller aus Florida eine Software (Rebel EFI) an, die als Virtualisierungslösung für Mac OS X, Linux und Windows genutzt werden kann.
07.05.2009
Parallels für Windows 7 und XP: Win-Virtualisierung nicht nur für Macs

Parallels für Windows 7 und XP: Win-Virtualisierung nicht nur für Macs

Die kommende Mac OS X-Konkurrenz kriegt einmal mehr schon vor dem Start Probleme. Rückwärtskompatibilität zu XP ist nicht immer selbstverständlich, was Parallels auf den Plan rief, die das alte Windows auf dem neuen Windows virtualisieren wollen. Die geplante IE-Integration in Windows 7 ruft weiterhin einmal mehr die Browserkonkurrenz auf den Plan.
05.01.2009
Update für Parallels Desktop

Update für Parallels Desktop

Soeben hat Parallels Build 3810 von Parallels Desktop 4.0 veröffentlicht. Das Update bietet Support für Snow Leopard als Host-System, Unterstützung von SSE4 und Apple Remote Disk Unterstützung. Das Update steht allen registrierten Parallels Desktop 4.0 Nutzern kostenlos zum Download bereit.
11.11.2008

Zuletzt kommentiert