13.12.2008
Kolumne: Viren

Kolumne: Viren

Der Mac ist ja bisher bekanntlich ziemlich immun gegen die Viren und anderen Schädlinge aus den Tiefen des Internets. Leider geht es mir nicht so. Ich bin zwar ein Mac-Anwender, aber nach einer Fahrt im überfüllten Zug der Bahn, habe ich von allen Seiten die mit Krankheitserregern geschwängerte Luft eingeatmet. Das Resultat dieser Reise ist (...). Weiterlesen!
02.12.2008
Antivirus-Software empfohlen: Apple ermutigt zum Virenschutz für den Mac

Antivirus-Software empfohlen: Apple ermutigt zum Virenschutz für den Mac

Eine Insel der Seligen ist das Mac-Lager, was Viren angeht. Während bei MS-Rechnern gelegentlich die Neuinstallation zum Problem wurde, weil ein Rechner ohne aktuelles Servicepack binnen Minuten am Netz attackiert wurde, war den Macusern meist weder ein Virus für ihre Plattform bekannt noch eine Software, die man zum Schutz aufspielen sollte. Ob nun Trendwende, Sündenfall (...). Weiterlesen!
11.04.2008
Notizen vom 11. April 2008

Notizen vom 11. April 2008

Apple-Patentantrag: Virtuelles Mobilfunknetz für das iPhone Auch wenn sich Apple letztlich für Exklusiv-Verträge mit jeweils einem Netzbetreiber pro Land entschied: In der Entwicklungsphase wurde offenbar zunächst ein anderes Konzept verfolgt, wie ein von AppleInsider ausgegrabener Patentantrag von Ende 2006 zeigt. Demnach plante Apple zu diesem Zeitpunkt, das iPhone ohne Netzbindung zu verkaufen. Stattdessen sollten die (...). Weiterlesen!
21.01.2008
EDU-Version von Norton AntiVirus 11.0

EDU-Version von Norton AntiVirus 11.0

Ab heute hat Unimall die EDU-Version von Norton AntiVirus 11.0 im Angebot. Das spezielle Angebot richtet sich an Schüler, Lehrer, Studenten und Bildungseinrichtungen. Für einen Preis von 29,90 Euro kann die EDU-Version ab heute über den Unimall-Onlineshop bezogen werden. Der reguläre Preis liegt – laut Symantec – bei 39,99 Euro. Das Protection Tool hilft bei (...). Weiterlesen!
11.01.2008
Kolumne: Virenfreiheit, Gehirnakrobatik und Gerüchte

Kolumne: Virenfreiheit, Gehirnakrobatik und Gerüchte

Willkommen zu meiner zweiten Kolumne in diesem Jahrtausend und danke für die vielen positiven Kommentare! Diese Aufmunterung, gibt mir einen Anstoß weiter zu machen und euch mit neuen Gedanken zum Thema Mac & Co. zu füttern. Da wären wir auch schon beim Thema. Letztens lief im Fernsehen ein Beitrag, der erschreckendes zu Tage förderte. Wir (...). Weiterlesen!
Entfernungstool für DNSChanger Trojaner

Entfernungstool für DNSChanger Trojaner

Von SecureMac gibt es nun ein kostenloses Tool, welches den Mac nach dem Trojaner DNSChanger (auch Bekannt unter der Bezeichnung OSX.RSPlug.A oder OSX/Puper) durchsucht. Anfang November wurde der Trojaner von den Sicherheitsunternehmen Intego und Sunbelt entdeckt. Er kann sich über Webseiten mit Video-Content bzw. bei der Installation des vermeindlich fehlenden Codecs ins System einschleusen und (...). Weiterlesen!
06.11.2006
Notizen vom 6. November 2006

Notizen vom 6. November 2006

Papiertiger: Symantec warnt vor OSX.Macarena, einem sogenannten ‘Proof-of-concept’-Virus, der angeblich Dateien in dem Ordner befällt, in dem er ausgeführt wird. Doch selbst Symantec gibt zu, dass sowohl Verbreitung als auch mögliche Schäden durch OSX.Macarena gering sind. Es fragt sich also, ob Symantecs Informationspolitik nicht zumindest auch als verkaufsfördernde Maßnahme für die hauseigene Antiviren-Software dient. Entwickler-Guru (...). Weiterlesen!
03.07.2006
Randnotizen: Viren-Wirbel um OS X und mehr

Randnotizen: Viren-Wirbel um OS X und mehr

In den Randnotizen vom 3. Juli geht es um einen gefundene Sicherheitslücke in alten Versionen von OS X und die Virtualisierung von Windows am Mac.
26.05.2006
Viren am Mac: Mythen entschlüsselt

Viren am Mac: Mythen entschlüsselt

Mac360 entkräftet die fünf hartnäckigsten Mythen zum Thema Viren auf dem Mac. Macnotes fasst die wichtigsten Antworten zusammen.

Zuletzt kommentiert