09.01.2011
VLC Player in Cydia noch verfügbar

VLC Player in Cydia noch verfügbar

Nachdem die VLC Player App gestern aus dem App Store verschwand, kann man sie nach wie vor in Cydia finden und ebenfalls kostenlos herunterladen. Unter anderem steht der VLC Player über die Repos von Ryan Petrich rpetri.ch/repo und die vorinstallierte ZodTTD & MacCiti Repo cydia.zodttd.com/repo/cydia/ zur Verfügung.
08.01.2011
VLC aus App Store entfernt

VLC aus App Store entfernt

Eigentlich hatte alles nach Startschwierigkeiten gut ausgehen. VLC für iPhone und iPod touch wurde im Oktober zur Universal-App und damit auch für iPad-Nutzer brauchbar gemacht. Doch nun wurde endgültig der Stecker gezogen, Apple entfernte die App aus dem App Store.
15.11.2010
VLC 1.1.5 mit Webshows, Bugfixes, PowerPC-Support

VLC 1.1.5 mit Webshows, Bugfixes, PowerPC-Support

Der Multimedia-Allesfresser VLC ist im Bugfix-Release 1.1.5 erschienen. Unterstützt wird mit der aktuellen Version auch die PowerPC-Architektur, neben einem kritischen Security-Fix im Zusammenhang mit SMB-Unterstützung wurde Game Music Emu-Unterstützung integriert sowie ein Listing von 1000 Web Shows von Channels.com.
02.11.2010
VLC-Player, GPL und App Store: Widersprüchliche Lizenzen, VLC-Rauswurf wahrscheinlich

VLC-Player, GPL und App Store: Widersprüchliche Lizenzen, VLC-Rauswurf wahrscheinlich

An sich ist es einfach: der freie Medienplayer VLC steht unter der GNU Public License, die unter anderem die freie Weiterverbreitung jedes so lizenzierten Programms bzw. Codes vorschreibt. Mit iPhone/iPad-Apps aus Apples App Store ist das jedoch nicht möglich. Folglich verstößt die iOS-Version von VLC gegen die eigene Lizenz und muss aus dem App Store (...). Weiterlesen!
25.10.2010
VLC nun auch fürs iPhone

VLC nun auch fürs iPhone

Schon seit einiger Zeit steht der VLC Player bereits als iPad Version zur Verfügung, nun ist die App als Universal App auch fürs iPhone verfügbar. Die etwa 10MB große App ermöglicht so das abspielen diverser Dateiformate, fernab der üblichen mp4 und Co. Videos können wie bereits beim iPad einfach per iTunes Filesharing Video für Video (...). Weiterlesen!
VLC für iPhone, iPad und iPod touch: Videoplayer wird zur Universal-App

VLC für iPhone, iPad und iPod touch: Videoplayer wird zur Universal-App

Der VLC Media Player wird zur Universal App: Bisher nur als iPad-Version verfügbar erweiterte Applidium den Video LAN Client für iPhone und iPod touch – die Performance lässt aber, wie schon auf dem iPad, teils zu wünschen übrig.
21.09.2010
VLC für iPad: AVI, MKV und andere Mediaformate nutzen

VLC für iPad: AVI, MKV und andere Mediaformate nutzen

VLC steht ab sofort auf dem iPad zur Verfügung. Mit der App lassen sich Multimedia-Dateien in nahezu allen Formaten und Streaming-Protokollen (u. a. AVI, MKV) anzeigen, die Übertragung auf das iPad ist einfach und geht schnell.
20.09.2010
VLC für iPad im App Store veröffentlicht

VLC für iPad im App Store veröffentlicht

Seit heute ist der beliebte Videoplayer VLC in einer Version für Apples iPad im App Store verfügbar. Er wurde zunächst im App Store in Neuseeland entdeckt, entsprechend ist ein positives Urteil Apples bei der Zulassung bereits belegt. Die VLC Payer App für das iPad ist gratis. Damit ist es nun möglich alle möglichen Video-Formate auch (...). Weiterlesen!
VLC fürs iPad landet im App Store

VLC fürs iPad landet im App Store

Bereits seit einiger Zeit angekündigt, hat es nun der Open-Source und Multiplattform Player auch aufs iPad geschafft. Wie auch bei der Desktop Version, bringt die iPad Version des VLC Players eine Vielzahl von Codes mit. Vorerst steht der Player kostenlos nur fürs iPad zur Verfügung, soll aber zukünftig auch fürs iPhone und iPod touch verfügbar (...). Weiterlesen!
10.09.2010
VLC für iPad: Demnächst, hoffentlich

VLC für iPad: Demnächst, hoffentlich

Träumen ist erlaubt – schon bei den Streaming-Lösungen OpenStreamer und AirVideo träumte man ein wenig vom formatunabhängigen, netzwerk-weiten Videostreamen aufs iPad. VLC läuft nun auf dem Apple-Tablet und würde das prinzipiell ermöglichen – falls Apple die App zulässt.

Zuletzt kommentiert