MACNOTES
  • Thema

    Tim Cook: “Jeder Mitarbeiter in unserer Produktionskette ist uns wichtig!”

    Tim Cook: “Jeder Mitarbeiter in unserer Produktionskette ist uns wichtig!”

    Die Zwischenfälle bei Apples Zulieferern haben es in die New York Times geschafft: In mehren längeren Artikeln widmet sich die vielbeachtete und vielleicht bekannteste Zeitung der Welt den Gründen dafür, dass Apple ausschließlich in China produzieren lässt. Es geht dort auch um Foxconn, die Zwischenfälle in den Riesenfabriken des taiwanischen Konzerns und darum, was man dort besser machen könnte.

Werbung
Seite 1 von 312...Letzte »

iPhone 5 in China ab Dezember
 26.10.2012   0

iPhone 5 in China ab Dezember

Seit über einem Monat wird das iPhone 5 in den meisten Ländern bereits ausgeliefert. Der chinesische Markt allerdings musste bisher noch warten. Wie bei allen iPhone-Generationen seit dem iPhone 3GS ist China ein Sonderfall. Gestern gab Tim Cook bekannt: Auch in China wird das iPhone 5 ab Dezember endlich verkauft.
iPhone in China: Software-Update für China Mobile
 08.03.2012   0

iPhone in China: Software-Update für China Mobile

Obwohl der größte Mobilfunkbetreiber der Welt das iPhone noch immer nicht offiziell selbst vertreibt, soll es in diesem Monat speziell für dessen Kunden ein iOS-Update geben, um Empfangsprobleme zu beheben. Eine Menge iPhone-Besitzer, die dort noch in 2G-Netzen unterwegs sind, dürfen sich freuen. Es sind zwei kaum fassbare Zahlen, die China Mobile und das Apple iPhone verbinden: Einerseits hat der Anbieter, dessen eigene 3G-Version auf den Namen TD-SCDMA hört und noch von keinem iPhone bisher unterstützt wird, mittlerweile über 650 Millionen Kunden in der Volksrepublik. Andererseits besitzen 15 Millionen von ihnen dennoch eines der in Cupertino entwickelten Smartphones und begnügen (...). Weiterlesen!
Foxconn: Lohnerhöhungen für Einsteiger als Reaktion auf internationale Kritik
 19.02.2012   1

Foxconn: Lohnerhöhungen für Einsteiger als Reaktion auf internationale Kritik

Der größte Elektronikhersteller der Welt und Zulieferer der größten Computerunternehmen beugt sich dem internationalen Druck und erhöht die Bezüge seiner Arbeiter. Damit reagiert das Unternehmen mit den Superfabriken auf die anhaltenden Berichte über die teils unzumutbaren Zustände an den chinesischen Produktionsstandorten.
China: Patentklage gegen Apple wegen Namen “iPad”
 08.02.2012   0

China: Patentklage gegen Apple wegen Namen “iPad”

Der chinesische LED-Hersteller Proview Technology hat Apple bei der Patentbehörde in der VR China angezeigt. Nun droht eine hohe Geldstrafe. Der Streitpunkt: Proview gibt an, den Namen “iPad” bereits lange vor Apple besessen zu haben.
VR China: Apple Online Store verkauft wieder iPhone 4S
 04.02.2012   0

VR China: Apple Online Store verkauft wieder iPhone 4S

In der Volksrepublik China wird das iPhone 4S wieder über den dortigen Apple Online Store angeboten. Beim Verkaufsstart des neuesten Modells vor knapp zwei Wochen war es zu Ausschreitungen gekommen, der Verkauf in mehreren Apple Stores gar nicht erst begonnen worden. Seitdem war auch der Online Store ausverkauft.
iPhone-4S-Start in China: Im Osten nichts Neues
 14.01.2012   1

iPhone-4S-Start in China: Im Osten nichts Neues

Zeitweise bizarre Situationen waren bisher bei Apple-Produktstarts in China zu beobachten gewesen. Grauhändler versuchten, ganze Einkaufswagen voll mit iPhones für den Export abzutransportieren, die Polizei musste wegen zu großen Andrangs die Stores schnell wieder schließen. Gestern beim Verkaufsbeginn des iPhone 4S erreichte die Serie einen neuen Höhepunkt: Wegen zu großer Menschenmengen blieb einer der Stores in Beijing schlicht gleich geschlossen.
CDMA-iPhone 4S in China von den Behörden freigegeben
 11.01.2012   0

CDMA-iPhone 4S in China von den Behörden freigegeben

Der drittgrößte Mobilfunkbetreiber Chinas bekommt das iPhone: Die chinesische Funkaufsicht hat ihre Zustimmung zur Einführung der CDMA-Version des iPhone 4S gegeben. Damit ist das Gerät bald auch bei China Telecom erhältlich.
China Mobile: Zahlreiche Treffen mit Steve Jobs, iPhone soll so schnell wie möglich verkauft werden
 19.08.2011   5

China Mobile: Zahlreiche Treffen mit Steve Jobs, iPhone soll so schnell wie möglich verkauft werden

Noch scheint der Deal nicht ganz besiegelt zu sein, aber China Mobile ist guter Dinge, relativ zeitnah das iPhone in das eigene Portfolio mit aufnehmen zu können. Der CEO hofft, mit dem iPhone “sobald wie möglich” starten zu können, nennt aber keinen Zeitraum, in dem das geschehen soll.
China: Auch die Fake-Apple-Stores sehen wie das Original aus
 20.07.2011   7

China: Auch die Fake-Apple-Stores sehen wie das Original aus

Das ist eine wahre Innovation: Seit neuestem gibt es in China neben diversen Kopien von Apple-Produkten und mehr oder minder schlecht nachgemachtem Zubehör auch richtige Geschäfte, die aussehen, als wäre man in einem Store des Mac-Herstellers. Und sie sind täuschend echt.

Seite 1 von 312...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de