MACNOTES

Wallstreet: Apple-Aktie unter Druck
 04.01.2008   2

Wallstreet: Apple-Aktie unter Druck

Wenige Tage vor Beginn der Branchen-Großereignisse CES (7.-10. Januar) und Macworld (14.-18. Januar, live bei Macnotes) gerieten heute an der Wallstreet die Kurse fast aller namhaften Hightech-Unternehmen unter Druck. Intel und AMD mussten dort bis zum Mittag Kursverluste von fast 10 Prozent verzeichnen, Palm und Blackberry-Hersteller RIM verloren etwa 6 Prozent. Aber auch Apples Aktienkurs gab deutlich nach: Um etwa 10 Dollar bzw. fast 5 Prozent auf rund 185 Dollar. Auch an der Frankfurter Börse wurde die Apple-Aktie am Freitag etwa 5 Prozent schwächer gehandelt. Als Grund für die deutlichen Kurs-Rückgänge werden zum einen neue US-Arbeitsmarktzahlen genannt, die auf ein (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de