MACNOTES

Apple schließt Vertrag mit Warner Music wegen iRadio
 03.06.2013   0

Apple schließt Vertrag mit Warner Music wegen iRadio

Medienberichten zufolge haben Apple und Warner Music einen Vertrag geschlossen, der Apple erlaubt, Musik aus dem Katalog des Anbieter für einen Streaming-Dienst wie iRadio zu verwenden. Zuvor war Apple sich bereits mit Universal Music handelseinig gewesen, nun ist laut CNET der Vertrag mit Warner Music ebenfalls unter Dach und Fach gebracht worden. Lediglich mit dem großen Label Sony Music ist man sich noch nicht einig und die Verhandlungen sollen weiterhin äußerst zäh verlaufen. Es wird erwartet, dass Apple auf der WWDC 2013, die am 10. Juni beginnt, seinen neuen Streaming-Service iRadio vorstellen wird, der dann Pandora Konkurrenz machen soll.
Wegen iRadio: Apple verhandelt noch immer mit Sony und Warner
 09.05.2013   0

Wegen iRadio: Apple verhandelt noch immer mit Sony und Warner

Medienberichten zufolge soll Apple derzeit immer noch in Verhandlungen mit Sony und Warner Entertainment über die Rechtvergabe für ein mögliches Streaming-Projekt namens iRadio stecken. Das jedenfalls geht aus einem neuen Bericht der Financial Times hervor. Glaubt man den Angaben, soll Apple zunächst lediglich 6 Cent pro 100 gestreamten Tracks angeboten haben und das Angebot aber später auf 12,5 Cent angehoben haben. Diesen Betrag soll auch Konkurrent Pandora bezahlen. Mit Universal Music, dem größten Musikverlag, soll man sich bei Apple bereits geeinigt haben. Die übrigen Musikverlage hoffen aber offenbar auf höhere Erträge. Apple will aber eigentlich den Service möglichst noch diesen (...). Weiterlesen!
Elliott Peters wechselt von Warner Music zu Apple
 03.11.2010   1

Elliott Peters wechselt von Warner Music zu Apple

Elliott Peters, seines Zeichens Senior Vice President und Head of Digital Legal Affairs, wechselt nächsten Monat nach zehn Jahren von Warner Music zu Apple.


Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de