MACNOTES
Seite 2 von 212

Zeitschriften gratis auf dem iPhone lesen
 26.11.2007   15

Zeitschriften gratis auf dem iPhone lesen

Aus dem Macnotes-Forum kommt ein Tipp, den wir euch nicht vorenthalten wollen: Wer ein iPhone oder einen iPod touch besitzt, der wird sich über den kostenlosen Service von Zinio freuen. Die Firma, die sich auf den digitalen Zeitschriften-Vertrieb spezialisiert hat, bietet eine Reihe englischer Zeitschriften in einer iPhone-optimierten Version an. Darunter sind hochwertige Magazine wie die amerikanische Macworld, Men’s Health, Technology Review und ja, auch der Playboy. Für den Dienst ist keine Registrierung nötig, man ruft einfach www.zinio.com/iphone im mobilen Safari-Browser auf und findet sich vor einem virtuellen Zeitschriftenregal wieder. Der Service bietet spezielle Inhaltsverzeichnisse, mit denen man schnell zu (...). Weiterlesen!
Gelbe Seiten und Das Örtliche für’s iPhone
 17.11.2007   7

Gelbe Seiten und Das Örtliche für’s iPhone

Zwei weitere iPhone-optimierte Dienste gesellen sich in die Reihe deutscher Web Apps: Bei den
Neu: Macnotes für iPhone und iPod touch
 14.10.2007   16

Neu: Macnotes für iPhone und iPod touch

Mit ein klein wenig Stolz können wir euch seit heute unser neuestes Baby präsentieren: Eine für iPhone und iPod touch optimierte Version von Macnotes. Mit allen Funktionen, die ihr von der normalen Seite kennt, aber speziell angepasst für den mobilen Safari-Browser und die Touchscreen-Bedienung. Außerdem komplett werbefrei und auf kurze Ladezeiten auch im EDGE/GPRS-Netz getrimmt. Wer ein iPhone bzw. einen iPod touch besitzt, ruft einfach macnotes.de auf – euer Gerät wird automatisch erkannt. Für alle anderen gibt’s einen kleinen Vorgeschmack: Auch einen eigenen Button für den Home-Screen gibt es mittlerweile. Für andere Handys und PDAs bleibt alles beim alten: Einfach (...). Weiterlesen!
WebApps-Verzeichnis für Apples iPhone
 11.10.2007   0

WebApps-Verzeichnis für Apples iPhone

Apple hat gerade unter apple.com/webapps ein Verzeichnis von browserbasierten Anwendungen für iPhone und iPod touch freigeschaltet. Dort finden sich jede Menge Sites, Tools und Spiele, die speziell auf den mobilen Safari-Browser ausgelegt sind. Umso merkwürdiger, dass Apple dieses Verzeichnis nicht für iPhone bzw. iPod touch angepasst hat: In den letzten Tagen wurden außerdem Spekulationen lauter, wonach Apple bald auch echte Dritt-Programme auf das iPhone lassen werde. Die Bemühungen rund um die WebApps deuten allerdings nicht unbedingt darauf hin.

Seite 2 von 212

Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de