MACNOTES
  • Thema

    E-Books zu Webdesign und Online-Marketing im Angebot

    E-Books zu Webdesign und Online-Marketing im Angebot

    Ein Bundle bestehend aus 18 E-Books wird zum reduzierten Preis von 25 US-Dollar angeboten, deren Bücher sonst 273 US-Dollar kosten. Thematisch beschäftigt sich das Bücherpaket mit Webdesign und Online-Marketing, auch E-Books von Smashing sind mit dabei.

Werbung

Webdesign: Schatten sind nicht Schwarz
 21.10.2013   2

Webdesign: Schatten sind nicht Schwarz

Wer sich mit Fragen des Webdesings beschäftigt, der wird am Rande sicherlich auch “Schatten” thematisieren. Mit CSS3 sind Schatten in Mode gekommen. Viele Nutzer begnügen sich aber mit dem dunkelsten Grau oder sogar Schwarz als Schatten für Text oder Container. Kunst und Realität drücken jedoch etwas anderes aus. In gemalten Bildern mehr noch als in Fotos wird sehr augenscheinlich, dass Schatten nie Schwarz sind. Denn Schatten sind nur eine Projektion, die auf einen Untergrund fällt. Letzterer trägt bei der visuellen Wahrnehmung von Schatten ein Gutteil bei und “koloriert” den Schatten quasi. Und in ihnen bricht sich zudem das vom eigentlich (...). Weiterlesen!
MacBundleBox: VoteBundle mit zehn Apps für $39, Gratis-Lizenz für Dream Capture
 27.07.2010   3

MacBundleBox: VoteBundle mit zehn Apps für $39, Gratis-Lizenz für Dream Capture

Über 40.000 Leute haben sich an der Wahl zur MacBundleBox für den Sommer 2010 beteiligt. Zum ersten Mal konnten die Nutzer selbst eine Vorauswahl treffen, welche Apps vergünstigt beim nächsten Angebot der MacBundleBox dabei sein werden. Die Wahl ist getroffen und das VoteBundle zum Kauf freigegeben.
Webseiten-Prototypen nicht immer optimal aber beliebt
 15.05.2009   0

Webseiten-Prototypen nicht immer optimal aber beliebt

Die Forschung im Bereich von Webdesign und Usability, aber auch darüber hinaus, zeigt eines sehr deutlich. Nutzer orientieren sich gerne an so genannten Prototypen. Man spricht in diesem Zusammenhang auch von Gebrauchsrealisierungsmustern, die als Prototypen vorgeben, woran man sich orientiert. Ergebnisse von Nutzertests an Onlineshops aus dem Jahr 2002 zeigten, dass Nutzer einen Onlineshop umso besser bewerteten, je näher dieser in Bedienung und Layout dem “Original” von Amazon kam (vgl. Bucher und Jäckel (2002), E-Business-Plattformen im Usability-Test. In: Roters, G. u. a. (Hrsg.): Content im Internet. Trends und Perspektiven. Berlin. S. 67-82.). Etablierung von Mustern Das ist interessant für Webseitenbetreiber, (...). Weiterlesen!
Test: CSSEdit 2
 13.11.2006   6

Test: CSSEdit 2

Von der belgischen Softwareschmiede MacRabbit stammt der CSS-Editor CSSEdit. Das Programm ist gerade in Version 2 erschienen und schickt sich an, zur ernsthaften Konkurrenz für die Großen zu werden. Unser Test zeigt, ob das Tool für knapp 30 Dollar einen echten Mehrwert bietet. Interface Die Oberfläche von CSSEdit präsentiert sich sehr aufgeräumt und je nach Präferenz entweder zwei- oder dreispaltig. Gerade die dreispaltige Ansicht erleichtert den Workflow ungemein: Links befindet sich der Überblick über alle Styles und Klassen, in der Mitte der Code und rechts eine Auswahl an Drop-Down-Menüs, über die sich die Eigenschaften der Style-Elemente anpassen lassen, ohne eine (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de