MACNOTES
  • Thema

    iPad erscheint am 3. April, in Deutschland Ende April

    iPad erscheint am 3. April, in Deutschland Ende April

    Offizieller Starttermin für den iPad-Verkauf: ab dem 3. April ist das iPad im US-Apple Store verfügbar. In Deutschland und der Schweiz muss man noch bis Ende April warten, bis das Tablet offiziell zum Verkauf steht. Hierzulande ist von der Markteinführung an auch die 3G/UMTS-Version erhältlich. Vorbestellungen nimmt Apple in den USA ab dem 12.3. entgegen.

Werbung
Seite 3 von 5« Erste...34...Letzte »

FaceTime via UMTS: My3G ermöglicht 3G-Videotelefonie für iPhone 4 mit Jailbreak
 03.08.2010   1

FaceTime via UMTS: My3G ermöglicht 3G-Videotelefonie für iPhone 4 mit Jailbreak

FaceTime via UMTS-Verbindung erlaubt Apple nicht, das dürfte die Jailbreak-Freunde aber nicht stören: mit My3G kann man kann man den iPhone-Apps vorgaukeln, man befinde sich in einem WiFi-Netzwerk – und kann FaceTime auch über das 3G-Netz einsetzen.
iHub: Kalender- und Adressbuch-Sync via WiFi ohne iTunes, MobileMe oder Google
 11.06.2010   4

iHub: Kalender- und Adressbuch-Sync via WiFi ohne iTunes, MobileMe oder Google

Novamedia arbeitet derzeit an einer Synchronisierungs-Lösung für iPhone, iPod touch und iPad: Mit iHub sollen sich in Zukunft Adressbücher und Kalender über WiFi direkt mit dem Rechner abgleichen lassen – ohne den Umweg z.B. über MobileMe oder Google.
Sky Sports für iPad: Streaming-App kommt zur FIFA WM 2010 in den Store
 09.06.2010   19

Sky Sports für iPad: Streaming-App kommt zur FIFA WM 2010 in den Store

Sky wird seine iPad-App pünktlich zum Start der Fußball-WM in Südafrika bereitstellen – also noch in dieser Woche. Auf der Website der Sky-Sport-App ist derzeit nur vermerkt, dass die App “bald verfügbar” sein wird. Die Sky Sport App ist nun – kostenlos – via iTunes verfügbar.
iPad-Verkaufsstart: The Tablet has landed
 28.05.2010   20

iPad-Verkaufsstart: The Tablet has landed

Das iPad ist da: In Deutschland, der Schweiz sowie sieben anderen Ländern ist das Apple-Tablet heute in den Verkauf gegangen. Wir haben uns die aktuelle Verfügbarkeitslage bei Gravis, mStore, Apple sowie dem 3Gstore.de genauer angeschaut und zeigen euch, wie es dort heute morgen zuging.
iPad: Apple gibt Tipps bei WiFi-Problemen, Update geplant
 11.05.2010   6

iPad: Apple gibt Tipps bei WiFi-Problemen, Update geplant

Apples iPad ist bereits seit dem Verkaufsstart bekannt für schlechten WiFi-Empfang, niedrigen Datendurchsatz sowie Probleme beim Verbinden mit Netzwerken. Auch wir mussten dies in unseren Tests feststellen: Im Vergleich zu MacBook und iPhone schnitt das iPad grundsätzlich schlechter ab.
Skype: Multiuser-Videochat für Desktop, iPhone- und iPad-Updates
 06.05.2010   3

Skype: Multiuser-Videochat für Desktop, iPhone- und iPad-Updates

Skype wird in naher Zukunft einen neuen Gruppen-Videochat-Dienst plus neue Abooptionen launchen. Außerdem arbeitet man verstärkt an einer UMTS-fähigen Version von Skype für iPhone sowie einer Skype-App für das iPad.
Sky Anywhere: Pay-TV für das iPad in Planung
 05.05.2010   8

Sky Anywhere: Pay-TV für das iPad in Planung

Sky will sein PayTV-Angebot mit Sky Anywhere auch auf das iPad bringen, dies gab Firmenchef Brian Sullivan bekannt. Entsprechende Apps sollen bereits in Arbeit sein, Details zum Angebot sollen folgen.
Israel hebt iPad-Importverbot auf
 26.04.2010   2

Israel hebt iPad-Importverbot auf

Israel hat sein Importverbot für iPads wieder aufgehoben. Seit Sonntag dürfen die Apple-Tablets wieder in das Land gebracht werden – nachdem geprüft wurde, ob das Gerät andere kabellose Geräte stört.
iPad: Erstbestände aufgebraucht, iPad-Store, iPad-Marke gehört nun Apple
 28.03.2010   9

iPad: Erstbestände aufgebraucht, iPad-Store, iPad-Marke gehört nun Apple

In einer Woche werden die ersten iPads an ihre Käufer ausgeliefert, der Anfangsbestand ist mittlerweile offenbar aufgebraucht. Apple bereitet auch den Store weiter für das iPad vor und hat entsprechendes Seiten jetzt schon online verfügbar. Außerdem hat Fujitsu Apple das Markenrecht für “IPAD” übertragen.
Apple und China Unicom arbeiten an WiFi/WAPI-fähigem iPhone
 08.03.2010   3

Apple und China Unicom arbeiten an WiFi/WAPI-fähigem iPhone

Berichten zufolge arbeitet Apple aktuell mit China Unicom zusammen, um WiFi-fähige Geräte aus den chinesischen Markt zu bringen. Das aktuelle Modell wird ohne Wlan-Funktion ausgeliefert, da das von Apple benutzte WiFi-Modul den Ansprüchen der chinesischen Regierung nicht genügen konnte.

Seite 3 von 5« Erste...34...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de