MACNOTES
  • Thema

    FIFA 15 auf PC endlich mit Konsolen-Engine von PS4 und Xbox One

    FIFA 15 auf PC endlich mit Konsolen-Engine von PS4 und Xbox One

    Electronic Arts hat bestätigt, dass FIFA 15 für Windows PC die auf PS4 und Xbox One eingesetzte Ignite Engine verwenden wird und damit die gleichen Features bieten soll. Mehr Details zu FIFA 15 wird Electronic Arts sicherlich im Rahmen der E3 in der kommenden Woche bekanntgeben. Bis dahin erreichte uns jedoch per Pressemitteilung der Hinweis auf die Systemvorraussetzungen der PC-Version. Systemvoraussetzung FIFA-15-Gamer werden mindestens einen 64-Bit-Version von Windows 7, 8 oder 8.1 benötigen, sowie 4GB RAM und 15GB Festplattenspeicher. Darüber hinaus wird ein Intel Q6600 Core2 Quad mit 2,4 GHz als Minimum angesehen werden und Grafikkarten des Typs ATI Radeon (...). Weiterlesen!

Seite 3 von 195« Erste...34...10...Letzte »

Batman: Arkham Origins Blackgate Deluxe Edition für Konsolen angekündigt
 21.02.2014   0

Batman: Arkham Origins Blackgate Deluxe Edition für Konsolen angekündigt

DC Entertainment und Warner Bros. Interactive Entertainment haben die Deluxe Edition von Batman: Arkham Origins Blackgate mit verbesserter Grafik für Konsolen und PC angekündigt. Blackgate ist der Ableger von Batman: Arkham Origins, der zuvor exklusiv für die Handhelds Playstation Vita und Nintendo 3DS erschienen war. Am 2. April wird das Game nun als Download-Titel für Playstation 3, XBox 360, Wii U sowie PC zum Preis von 19,99€ angeboten. Der Hersteller verspricht eine verbesserte 2,5D-Grafik, ein neues Karten- und Hinweissystem, verbesserte Navigation und Surround-Sound. Zusätzlich können sich Spieler, die sich für ein Warner Bros. ID (WBID) Konto einschreiben, den Zero Year (...). Weiterlesen!
League of Legends mit 27 Millionen Spielern täglich
 27.01.2014   0

League of Legends mit 27 Millionen Spielern täglich

Das kostenlos spielbare Online-Game League of Legends (LoL) von Riot Games zieht täglich 27 Millionen Spieler in seinen Bann. Das berichtet der Entwickler und verweist auf eine deutliche Steigerung in den vergangenen Jahren. So seien es 2012 nur 12 Millionen Spieler am Tag gewesen, die sich virtuell bekriegt haben. Doch schon damals mussten täglich 4 Terabyte an Daten verarbeitet werden. Aktuell werden die Server von Riot Games zu Spitzenzeiten von 7,5 Millionen Spielern gleichzeitig belastet. Der bisherige Rekord lag im März 2013 bei 5 Millionen gleichzeitig. Weiterhin gab Riot Games an mit LoL etwa 624 Millionen US-Dollar (ca. 456 Millionen (...). Weiterlesen!
Im Test: Gomo mit stummem Charme für PC und Mac
 27.01.2014   0

Im Test: Gomo mit stummem Charme für PC und Mac  
 Review: 4/10

Wer Machinarium oder ähnliche Abenteuer kennt, kann mit Fishcows und Daedalics Gomo sicherlich optisch etwas anfangen: Schauplatz ist eine düster gezeichnete, minimalistische Welt rund um einen kleinen, säckchenförmigen Helden. Die Optik Gomos sticht sofort ins Auge, nämlich indem sie recht einseitig und doch charmant ist. In einer Welt aus Grau- und Brauntönen bewegen wir das kleine, schräg lächelnde Säckchen durch meist zwei Dimensionen. Die Mission: Aliens haben den Hund den Säckchens Gomo entführt und wir müssen ihn wieder besorgen. Charmante Spielatmosphäre Während es keiner Dialoge sondern selbsterklärender Bilder bedarf, dudelt eine nette Musik vor sich hin: mehr nicht. Zu der (...). Weiterlesen!
South Park: Der Stab der Wahrheit: Hintergrund-Video über Spiel-Ästhetik
 27.01.2014   0

South Park: Der Stab der Wahrheit: Hintergrund-Video über Spiel-Ästhetik

Obsidian Entertainment hat ein Video gedreht, das ein paar Hintergrund-Informationen zum kommenden Rollenspiel South Park: Der Stab der Wahrheit präsentiert – und wie schwierig es ist, den Cartoon authentisch in ein Videospiel zu packen. South Park: Der Stab der Wahrheit soll nach einigen Verschiebungen und Publisher-Wechseln im März 2014 erscheinen. Grund genug für die Entwickler und South-Park-Erfinder, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Dabei erklären sie, wie wichtig und gleichzeitig schwierig es ist, das Spiel möglichst wie eine Episode im TV aussehen zu lassen. Ziel der Entwicklung war es, dass jemand, der das Zimmer betritt, nicht mit Sicherheit sagen (...). Weiterlesen!
Im Test: Hitman: Absolution am PC
 27.01.2014   0

Im Test: Hitman: Absolution am PC  
 Review: 8/10

Hitman: Absolution bietet Spielern eine neue Perspektive in das Wirken des Killers. Wir haben den Third-Person-Shooter am PC getestet. 47 ist zurück: der Lieblingskiller vieler Fans kann sich in einem grafisch einwandfreien Abenteuer von IO Interactive von seiner weicheren Seite zeigen: diesmal soll er das junge Mädchen Victoria vor den Machenschaften des Waffenhändlers Dexter beschützen. Diese “weiche Seite” hält aber Gott sei Dank nicht lange an… Episches Abenteuer Wie gewohnt stürzt sich Agent 47 in ein waghalsiges Abenteuer mit aufwändigen Filmsequenzen, die ordentlich was her machen. Der Plot um die zu beschützende Victoria ist zugegeben etwas schwammig, hindert den Spieler (...). Weiterlesen!
Porno-Filter in Großbritannien blockiert League-of-Legends-Update
 24.01.2014   0

Porno-Filter in Großbritannien blockiert League-of-Legends-Update

In Großbritannien gibt es gesetzlich vorgeschriebene Internet-Filter gegen Pornographie, die aktuell ein Update von League of Legends verhindern, weil darin Dateinamen die Buchstaben “s”, “e” und “x” aufeinanderfolgend beinhalten. Das jüngste League-of-Legends-Update schlägt in Großbritannien wegen eines Porno-Filter fehl. Konkret schlägt der Filter Alarm wegen der Dateien XerathMageChainsExtended.luaobj und VarusExpirationTimer.luaobj, da im Dateinamen die Buchstaben “s”, “e” und “x” aufeinanderfolgend ausgeschrieben werden. Als Fehlermeldung heißt es im Update-Prozess dann, dass die Dateien nicht gefunden wurden. Aufmerksam gemacht hatte Reddit-Nutzer LoLBoompje. Laut Guardian müssen Betroffene sich an ihren Internetprovider wenden und darum bitten, den Filter abzuschalten. Es gibt in Großbritannien noch (...). Weiterlesen!
Katzen-Content: Catlateral Damage ist ein First-Person-Katzen-Simulator
 15.01.2014   0

Katzen-Content: Catlateral Damage ist ein First-Person-Katzen-Simulator

Catlateral Damage ist derzeit noch im Alpha-Stadium befindlich, soll aber, wenn das Spiel fertig ist, eine First-Person-Simulation aus der Perspektive einer Katze für PC, Mac und Linux werden. Was in der “Seele” von Haustieren vorgeht, werden wir sobald nicht erfahren. Für diejenigen, dei allerdings die Perspektive einer Katze zumindest beim Spielen und Rumtollen nachempfinden möchten, könnte der Simulator Catlateral Damage von Indie-Entwickler Chris Chung genau das Richtige sein. Allerdings ist das Projekt derzeit noch ein Prototyp, der für den sieben Tage dauernden Game Jam 7DFPS gefertigt wurde. Entwickler Chung möchte aus dem Projekt aber ein kommerzielles Produkt entstehen lassen und (...). Weiterlesen!
GTA 5 für PC: Video geleakt?
 14.01.2014   0

GTA 5 für PC: Video geleakt?

Im Internet ist ein Video aufgetaucht, das angeblich die PC-Version von Grand Theft Auto 5 zeigen soll. Laut Uploader soll es sich um eine frühe Entwicklerversion handeln – viel zu sehen ist in dem Video aber nicht. Wirklich viel zu sehen ist nicht in dem Video, das vom Monitor abgefilmt wurde. In knapp einer Minute läuft Franklin ein wenig herum, trifft auf ein Gang-Treffen und läuft weiter. Das einzige, was unter Umständen das Versprechen, hier die PC-Version zu zeigen, untermauert, ist das Menü, das aufgerufen wird. Dort werden Tasten benannt, die man drücken soll und auf einer normalen Tastatur zu (...). Weiterlesen!
Schwebebahn-Simulator und andere günstiger
 14.01.2014   0

Schwebebahn-Simulator und andere günstiger

Der Schwebebahn-Simulator von rondomedia und drei weitere wurden aktuell in die “Best of Simulations”-Reihe aufgenommen und werden somit für knapp 10 Euro angeboten. Neben dem Schwebebahn-Simulator sind dies noch der Schiff-Simulator 2012 – Binnenschifffahrt, der Flughafen-Feuerwehr-Simulator 2013 und der City Bus Simulator 2010 in der Gold-Edition. Zu erkennen sind die vier Spiele im (virtuellen) Regal an einem leicht geänderten Cover: Oben wurde ein goldenes Emblem verewigt, das auf die Reihe “Best of Simulations” hinweist. Zu einem Preis von 9,99 Euro sind die Spiele im Fachhandel und bei Online-Händlern wie Amazon ab 15. Januar bzw. 12. Februar zu haben. Schwebebahn-Simulator Im (...). Weiterlesen!
Offline-Modus für SimCity kommt
 13.01.2014   0

Offline-Modus für SimCity kommt

Der Offline-Modus für SimCity kommt. Mit dem nächsten Update für die Städtebau-Simulation kann dann jeder Spieler die Kampagne oder den Sandbox-Modus auch ohne Internet-Verbindung nutzen. Patrick Buechner, General Manager des Maxis Emeryville Studios, übermittelte die frohe Kunde im offiziellen SimCity-Blog. Update 10 Mit dem 10ten Update für SimCity will Maxis das Spielen offline ermöglichen. Sobald das Update eingespielt wird, bleibt vorher heruntergeladener Content auch während des Spielens offline verfügbar. Man sei bereits sehr weit fortgeschritten mit der Programmierung des Offline-Modus. Man möchte die Nutzer zwar möglichst schnell damit versorgen, aber der Modus soll ebenfalls ohne Fehler veröffentlicht werden. Deswegen wird (...). Weiterlesen!

Seite 3 von 195« Erste...34...10...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.