MACNOTES
  • Thema

    Test: TibiaME für Windows 8 und RT

    Test: TibiaME für Windows 8 und RT

    TibiaME ist eines der ältesten MMORPG für mobile Plattformen. Über den Windows Store findet es nun auch den Weg auf Tablets mit Windows 8 oder Windows RT und eine Version für Windows Phone gibt es ebenfalls. Wir haben im Review zu TibiaMe überprüft, ob das Spiel noch zeitgemäß ist. Keine Frage, TibiaME hat eine eingefleischte Fangemeinde. Seit 2003 wurde das Spiel stetig weiterentwickelt und vor allem inhaltlich erweitert. Technisch merkt man, dass man es nicht mit einem AAA-Game zu tun hat. Tatsächlich steckt viel Liebe in TibiaME, allerdings hat das MMORPG auch seine Ecken und Kanten. Viel vom Spieler verlangt (...). Weiterlesen!

Seite 2 von 6« Erste...23...Letzte »

Nokia Lumia 625 für 179 Euro bei Cyberport
 11.03.2014   3

Nokia Lumia 625 für 179 Euro bei Cyberport

Cyberport hat bis zum 18. März das Nokia Lumia 625 im Angebt. Statt knapp 300 Euro kostet es nur 179 Euro im Versand, wer es in der Filiale kaufen möchte, zahlt ein wenig mehr. Für das Geld bekommt man ein 4,7-Zoll-Display, das die Oberfläche von Windows Phone 8 anzeigt und im LTE-Netz surfen kann. Ab heute bis kommenden Dienstag gibt es bei Cyberport die Gelegenheit, für relativ wenig Geld an ein gut ausgestattetes Windows-Phone-8-Smartphone zu kommen, nämlich das Nokia Lumia 625 in Schwarz. Es kostet anstatt 299 Euro momentan nur 179 Euro im Versand. Dafür erhält man ein Smartphone mit (...). Weiterlesen!
Wochenrückblick für die KW 02 2014
 13.01.2014   3

Wochenrückblick für die KW 02 2014

In der KW 02/2014 Woche wurde bekannt, dass sich der Apple- und Samsung-CEO vor dem kommenden Gerichtstermin im März treffen werden, um vielleicht den Patentstreit außergerichtlich beizulegen. Außerdem konnte Apple neue Rekordzahlen für den App Store vermelden und iOS verlor in Europa Marktanteile während Windows Phone zulegen konnte.
Final Fantasy 3 für Windows Phone veröffentlicht
 29.12.2013   0

Final Fantasy 3 für Windows Phone veröffentlicht

Square Enix hat eine Version von Final Fantasy 3 für Microsofts Smartphone-OS Windows Phone 8 und Windows Phone 7.5 veröffentlicht. Bei der Veröffentlichung von FF3 im Windows Phone Store handelt es sich um eine Portierung des 3D-Remakes von Final Fantasy 3 aus dem Jahr 2006 und nicht um das 2D-RPG aus dem Jahr 1990 vom NES. Das Remake wurde damals für den Nintendo DS veröffentlicht. Auf der Windows-Phone-Plattform hat Square Enix auch die Xbox Achievements integriert. Der Download umfasst 451 MB und Square Enix möchte 13,99€ für Final Fantasy III haben. Die Veröffentlichung soll laut der Store-Info nicht nur mit (...). Weiterlesen!
Xbox One SmartGlass Companion-App für Windows Phone 8 veröffentlicht
 19.11.2013   0

Xbox One SmartGlass Companion-App für Windows Phone 8 veröffentlicht

Microsoft hat heute die Companion-App für die Xbox One namens Xbox One SmartGlass im Windows Phone Store veröffentlicht. Nutzer können die App, die 13 MB Download umfasst, kostenlos auf ihr Windows Phone 8 Gerät herunterladen. WP7-Geräte werden nicht unterstützt. Funktionen Die SmartGlass-App ermöglicht das Navigieren des Dashboards der Konsole und stellt die Tastatur zur Eingabe für die Konsole bereit. Auch lassen sich die Medien (Musik, Videos) auf der Konsole über die SmartGlass-App steuern. Natürlich kann man mit der SmartGlass-App auch die Aktivität seiner Freunde überprüfen und seine Achievements und seinen Gamerscore überprüfen. Zudem kann man sich damit Gameplay-Clips anschauen, die (...). Weiterlesen!
Star Wars: Tiny Death Star für iOS, Android und Windows Phone veröffentlicht
 08.11.2013   0

Star Wars: Tiny Death Star für iOS, Android und Windows Phone veröffentlicht

Disney hat Star Wars: Tiny Death Star für iPhone, iPod touch, iPad, sowie Android- und WP8-Devices veröffentlicht. Es handelt sich um das erste “Videospiel” aus dem Star-Wars-Franchise, seitdem Disney die Rechte von Lucas Arts gekauft hat. Tiny Tower im Star-Wars-Outfit Star Wars: Tiny Death Star ist eine Version von Nimble Bits Tiny Tower in Star-Wars-Optik. Schauplatz soll der Todesstern sein, den man Ebene für Ebene konstruiert, wie man es in Tiny Tower getan hat. Die dunkle Seite der Macht Als Spieler habt ihr keine Wahl, und schließt euch der dunklen Seite an und helft Imperator Palpatine und Darth Vader auf (...). Weiterlesen!
WhatsApp-Verschlüsselung geknackt, können Fremde Nachrichten mitlesen?
 09.10.2013   7

WhatsApp-Verschlüsselung geknackt, können Fremde Nachrichten mitlesen?

Der Nachrichtendienst WhatsApp, der auf vielen mobilen Plattformen verfügbar ist, fiel in der Vergangenheit immer wieder durch Sicherheitslücken auf. Einmal mehr wurde ein Weg gefunden, die angewandte Verschlüsslung zu knacken – und zwar ganz ohne Zugriff auf das Handy. Einer schwachen Verschlüsslung ist es zu verdanken, dass es mit vergleichsweise geringem Aufwand möglich ist, abgegriffene WhatsApp-Daten aus einem Netzwerk zu dekodieren. Wie xnyhps im Weblog berichtet (engl.), haben die Entwickler von WhatsApp einige Fehler bei der Implementierung ihrer Verschlüsslung gemacht. So wird derselbe Schlüssel für beide Kommunikationswege (eingehend und ausgehend) verwendet, was die Chance eines erfolgreichen Angriffs signifikant erhöht. Ein (...). Weiterlesen!
Darth Vader in Angry Birds Star Wars 2
 18.09.2013   3

Darth Vader in Angry Birds Star Wars 2

Rovio Mobile hat einen neuen Charakter, Darth Vader, für Angry Birds Star Wars 2 im Video präsentiert. Schon morgen kommt Angry Birds Star Wars 2 auf iPhone, iPad, Android und für Windows Phone heraus. Heute hat Rovio Mobile schnell noch Darth Vader als neue Spielfigur aus dem Hut gezaubert. Im Rahmen eine Reveal-Trailers, der knapp eine halbe Minute dauert, wird er der Öffentlichkeit präsentiert. Das Video könnt ihr euch im Anhang anschauen.
Nokia Lumia beinahe mit Android?
 14.09.2013   1

Nokia Lumia beinahe mit Android?

Die Übernahme von Nokia durch Microsoft hat endgültig dafür gesorgt, dass es auf Nokia Lumia kein Android geben wird. Einem Bericht der New York Times zufolge soll Nokia schon weit vor der Übernahme mit Tests von Android auf Lumia-Smartphones begonnen haben. Die Tests soll der finnische Hersteller schon allein deshalb unternommen haben, weil unklar war, ob wegen der nicht immer rosigen Verkaufszahlen der Vertrag mit Microsoft und Windows Phone tatsächlich bis 2014 andauern würde. Offiziell soll Nokia nicht über die Android-Tests kommuniziert haben. Den Tippgebern der New York Times zufolge sollen Vorstandsmitglieder und Verantwortliche bei Microsoft aber darüber Bescheid gewusst (...). Weiterlesen!

Seite 2 von 6« Erste...23...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wem gehört das Copyright auf das Affen-Selfie?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.