MACNOTES
  • Thema

    DOOM am Geldautomaten spielen

    DOOM am Geldautomaten spielen

    Viele Journalisten hatten das Sommerloch genutzt, um das Ende von Microsofts Windows XP Supports als Untergang der Sicherheit von Geldautomaten zu preisen. Vergessen haben sie jedoch, dass man mit ein bisschen Bastelleidenschaft viel sinnvoller Dinge machen kann als Geld zu klauen – DOOM spielen.

Werbung

Internet Explorer 8: Sicherheitslücke bedroht Windows-Systeme
 06.05.2013   0

Internet Explorer 8: Sicherheitslücke bedroht Windows-Systeme

Microsoft hat bekannt gegeben, dass man an der Lösung einer Sicherheitslücke im Internet Explorer 8 arbeitet. Die Lücke wird derzeit aktiv ausgenutzt. Betroffen ist ausschließlich der IE8 auf allen Plattformen (Windows XP, Vista, 7). Wer den IE8 installiert hat, sollte ihn wenn möglich auf Internet Explorer 9 oder 10 aktualisieren oder bis zum Patch von Microsoft einen anderen Browser verwenden. Der Internet Explorer 8 ist nämlich die einzige Version, die von besagter Lücke betroffen ist. Die Versionen 6, 7, 9 und 10 sind nicht anfällig für den aktuellen Zero-Day-Exploit. Die Lücke wird aber schon aktiv ausgenutzt, woran das neue Modul (...). Weiterlesen!
iPad schmälert Wachstum im PC-Markt auf 2 Prozent in 2013
 09.01.2013   1

iPad schmälert Wachstum im PC-Markt auf 2 Prozent in 2013

Die Kollegen von AppleInsider haben den Sterne Agee-Analysten Shaw Wu nach seiner Einschätzung befragt, wie sich das Wachstum des PC-Markt im Jahr 2013 entwickeln wird. Wu glaube nicht daran, dass der PC-Markt in 2013 mehr als 2 Prozent anwachsen werde. Andere Analysten und Marktforschungsunternehmen würden sogar von 9 Prozent ausgehen. Das sei allerdings aus den gleich folgenden Gründen sehr unrealistisch.
Magic Mouse: Multi-Touch-Treiber für Windows
 23.11.2009   22

Magic Mouse: Multi-Touch-Treiber für Windows

Mit einem kleinen Hack des Blueetooth Updates von Apple kommen nun auch Windows-Nutzer in den Genuss der neuen Funktionen der im September vorgestellten Magic Mouse – und zwar von XP bis Windows 7.
Neues Tablet in China: Könnte so das Apple-Tablet aussehen?
 26.10.2009   13

Neues Tablet in China: Könnte so das Apple-Tablet aussehen?

Noch bevor das mutmaßliche Apple-Tablet offiziell angekündigt ist, findet sich nun ein Gerät, das zumindest dem Design nach dem, was man von Apple erwarten könnte, recht ähnlich sieht. Und es kommt – wie könnte es anders sein – aus China.
Betthupferl: iPhone mit Windows XP
 19.05.2008   10

Betthupferl: iPhone mit Windows XP

Das es zur WWDC ein iPhone mit UMTS geben wird, gilt ja quasi als gesetzt. Wie sich jetzt herausstellt, wird es dabei auch eine spezielle Australien-Version des Mobiltelefons aus Cupertino geben: eins auf dem Windows XP laufen wird. Damit wäre dann auch der Beweis erbracht, dass in den iPhones der nächsten Generation Intels Atom-Chip steckt, denn das Microsoft Windows XP noch auf die ARM-Architektur portiert, halten wir für sehr unwahrscheinlich. [singlepic id=1094 w=400] Quelle: Photoshopdisasters Bei genauerem Hinsehen entpuppt sicht das dargestellte Gerät sogar als echter Leistungsprotz, deutet das 2. Icon doch auf eine Mobilvariante von Parallels Desktop hin. Wir (...). Weiterlesen!
Apple Boot Camp 1.1 beta
 16.08.2006   2

Apple Boot Camp 1.1 beta

Apple unterstützt mit seinem jüngsten Boot Camp-Update nun auch die neusten Intel-Macs. Das bisher größte Update bietet zu guter Letzt auch eine Unterstützung für die iSight und das interne Mikrofon. Die rechte Maustaste hat ihren Weg zurück in Windows XP gefunden und kann mit der rechten Apple-Taste ausgelöst werden. Delete, PrintScreen, NumLock, und ScrollLock werden jetzt ebenfalls unterstützt. Des Weiteren soll es einfacher sein die Festplatte zu partitionieren, da Voreinstellungen für gängige Größen angeboten werden. Windows kann nun auf jeder internen Festplatte installiert werden. Das Update ist auf stattliche 202 MB angewachsen und kann hier heruntergeladen werden.


Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de