MACNOTES
  • Thema

    BitTorrent Live: Verteiltes Videostreaming startet

    BitTorrent Live: Verteiltes Videostreaming startet

    Es soll einige Jahre Entwicklungszeit in Anspruch genommen haben, doch nun stellt der Erfinder von BitTorrent, Bram Cohen, der Öffentlichkeit einen BitTorrent-Livestreaming-Service vor. Nutzer sollen so zu sehr geringen Kosten ein großes Publikum mit ihren Livebildern erreichen können. Wer sich für das Streaming von Medieninhalten interessiert, der sollte nun ein Auge auf BitTorrent Live werfen. Nach der Veröffentlichung von BitTorrent im Jahr 2001 soll nun mit BitTorrent Live eine erneute “digitale Revolution” stattfinden, die es ermöglichen soll, durch verteiltes Streaming Diensten wie YouTube oder UStream Konkurrenz zu machen. Aktuell nur Desktop-Streaming Seit heute ist der Service für jedermann im Beta-Zugang (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 2 von 19« Erste...23...10...Letzte »

DAW fürs iPad mit MIDI-Schwerpunkt: NanoStudio
 09.05.2013   5

DAW fürs iPad mit MIDI-Schwerpunkt: NanoStudio  
 Review: 7.5/10

Da sich das iPad zusehends zu einer beliebten Recording-Plattform entwickelt und wir bereits die DAWs Auria und Music Studio im Test hatten, haben wir uns dieses Mal die MIDI-orientierte App „NanoStudio“ angesehen.
Review: Don’t Starve für Mac OS X, Windows und Linux
 03.05.2013   1

Review: Don’t Starve für Mac OS X, Windows und Linux  
 Review: 9/10

In Don’t Starve wird der Spieler mutterseelenallein in der Wildnis ausgesetzt und muss versuchen zu überleben. Ob dieses Leben auch lebenswert ist, verrät euch dieses Review.
Microsoft Surface: 7-Zoll-Version geplant
 11.04.2013   5

Microsoft Surface: 7-Zoll-Version geplant

Laut eines Berichts des “Wall Street Journal” arbeitet Microsoft derzeit an einer 7-Zoll-Version seines Surface-Tablets, das als Konkurrent zum iPad mini, Google Nexus 7 und Amazon Kindle Fire HD aufgestellt werden soll. Eine Person aus dem Microsoft-Umfeld berichtet, dass sich das US-Unternehmen relativ kurzfristig dazu entschlossen hat, auf eine kleinere Version seines Surface-Tablets zu setzen.
SimCity für Mac erscheint am 11. Juni 2013
 11.04.2013   2

SimCity für Mac erscheint am 11. Juni 2013

Wie EA heute bekannt gegeben hat, wird SimCity für den Mac am 11. Juni 2013 erscheinen und ab diesem Datum im Origin-Store käuflich zu erwerben sein.
Kinect für Windows SDK 1.7 ab Montag
 17.03.2013   0

Kinect für Windows SDK 1.7 ab Montag

Ein Update für das Kinect für Windows SDK soll ab Montag auf der Website heruntergeladen werden können. Die verriet Microsofts Bob Heddle heute während eines Auftritts bei der Expand-Konferenz, die derzeit von Engadget in San Francisco ausgerichtet wird. Das Update auf Version 1.7 wird “Kinect Fusion” enthalten. Damit werden Nutzer in die Lage versetzt, in Echtzeit 3D-Modelle aufzuzeichnen, von Personen und Objekten. Erstmals wurde diese Technologie im August 2011 von Microsofts Forschungsabteilung präsentiert. Microsoft hatte über die Aktualisierung aber auch im offiziellen “Kinect für Windows”-Blog berichtet. Dort wird außerdem noch “Kinect Interactions” als neue Funktionalität angegebe, die Einzug in das (...). Weiterlesen!
PSP-Emulator PPSSPP mit Update 0.7
 14.03.2013   2

PSP-Emulator PPSSPP mit Update 0.7

Bei PPSSPP handelt es sich um einen Multiplattform-PlayStation-Portable-Emulator, der u. a. auf Windows, Mac OS X, Linux oder auch Android zu Hause ist. Nun wurde Version 0.7 veröffentlicht. Am 11. März haben die Entwickler von PPSSPP auf der Homepage die Meldung über das Update hinterlegt. Vor allem die Geschwindigkeit soll sich entscheidend verbessert haben. Auch die Kompatibilität zu Game-ROMs soll “dramatisch” gegenüber der Vorgänger-Version gesteigert worden sein. Zu den Spielen, die sich nun “neu” mit dem Emulator spielen lassen, sollen auch die Games der God-of-War-Reihe gehören, die allerdings derzeit noch sehr langsam emuliert werden. Ebenfalls neu ist der Support für (...). Weiterlesen!
Microsoft veröffentlicht 22 Code-Beispiele für Kinect für Windows
 13.03.2013   0

Microsoft veröffentlicht 22 Code-Beispiele für Kinect für Windows

22 Code-Beispiele für Kinect für Windows sind von Microsoft nun unter einer Open-Source-Lizenz bereitgestellt worden. Für Interessierte sollen diese vor allem als Anschauungsmaterial dienen und den Einstieg in die Programmierung von Kinect für Windows erleichtern. Einzige Bedingung ist, selbst wenn man den Code in eigenen Programmen zur Anwendung bringt, ihn nicht als seinen eigenen auszugeben. Heruntergeladen werden können die Code-Schnipsel auf der Plattorm CodePlex und darüber informiert hatte Microsoft im MSDN-Entwickler-Blog. Natürlich gibt es weiterhin das Software Development Kit (SDK) mit einer Menge Quellcode, doch die kleinen Beispiel-Anwendungen sollen spezifische Funktionen abbilden und nicht ganz so schwer verdaulich sein, wie (...). Weiterlesen!
Dropbox 2.0 für OS X und Windows erschienen
 12.03.2013   23

Dropbox 2.0 für OS X und Windows erschienen

Heute ist die neueste Version des Cloud-Dienstes Dropbox zum Download erschienen. Mit der Versionsnummer 2.0 zeigt die Client Anwendung für Mac und Windows auch optisch einige Neuerungen.
iTunes 11.0.2 veröffentlicht: Bugfixes und Anzeige des Komponisten
 20.02.2013   3

iTunes 11.0.2 veröffentlicht: Bugfixes und Anzeige des Komponisten

Apple hat ein Update für iTunes veröffentlicht. Die neue Versionsnummer lautet 11.0.2 und behebt einige Fehler. Zudem kann man sich nun die Komponisten eines Liedes anzeigen lassen. Das Update wurde für Mac OS X ab 10.6.8 Snow Leopard sowie Windows ab XP SP2 veröffentlicht und kann ab sofort über die Apple-Softwareaktualisierung oder die iTunes-Webseite heruntergeladen werden.

Seite 2 von 19« Erste...23...10...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de