MACNOTES
  • Thema

    Test: iPad 2 WiFi+3G

    Test: iPad 2 WiFi+3G

    Apple hat das iPad 2 im Vergleich zum Vorgänger nicht nur mit einem neuen Gehäuse, sondern auch mit neuem Prozessor, Kameras sowie technischen Raffinessen ausgestattet, die nicht zuletzt die Konkurrenz in den Schatten stellen. Wir haben das iPad 2 in den vergangenen Wochen ausgiebig im Alltagstest auf Herz und Nieren geprüft.

Seite 3 von 12« Erste...34...10...Letzte »

Apple behebt WiFi-Probleme mit Firmware-Updates für 2012-Macs, MacBook Pro und iMac
 19.12.2012   0

Apple behebt WiFi-Probleme mit Firmware-Updates für 2012-Macs, MacBook Pro und iMac

Apple hat drei EFI-Firmware-Updates für iMacs und MacBook Pro Retina bereitgestellt. Behoben werden verschiedene Probleme mit dem Ruhezustand, der Thunderbolt-Performance sowie der Zuverlässigkeit der WiFi-Verbindung.
iOS 6.0: Übermäßige Datennutzung bei Podcasts und Streams, iOS 6.0.1 behebt Bug
 15.11.2012   3

iOS 6.0: Übermäßige Datennutzung bei Podcasts und Streams, iOS 6.0.1 behebt Bug

Ein Fehler im AV Foundation-Framework sorgt unter iOS 6 für Probleme mit Podcasts und Audiostreams, die zu übermäßiger Nutzung mobiler Daten führen kann. Der Fehler ist gut dokumentiert und wurde mittlerweile mit iOS 6.0.1 behoben.
iPad mini und iPad 4- Launch: 3 Millionen Tablets innerhalb von 3 Tagen verkauft
 05.11.2012   1

iPad mini und iPad 4- Launch: 3 Millionen Tablets innerhalb von 3 Tagen verkauft

Apple hat insgesamt 3 Millionen iPad mini und iPad 4 innerhalb der ersten drei Tage nach dem offiziellen Launch verkauft. Damit folgen beide Geräte dem Erfolg des Verkaufsstarts des iPad 3 im März, damals wurden 1,5 Millionen WiFi-Geräte am ersten Verkaufswochenende herausgegeben.
iPad mini: iSuppli errechnet $188 Hardware- und Produktionskosten
 05.11.2012   0

iPad mini: iSuppli errechnet $188 Hardware- und Produktionskosten

IHS iSuppli hat die Herstellungskosten des 16 GB iPad mini WiFi ausgerechnet. Nach den berechneten Zahlen könnte Apple mit jedem Gerät eine Gewinnspanne von 43 Prozent erzielen, abhängig von Faktoren wie Frachtkosten.
iOS 6.0.1: Update bei US-Netzbetreibern im Test. iOS 6.1 bereits in Arbeit?
 23.10.2012   5

iOS 6.0.1: Update bei US-Netzbetreibern im Test. iOS 6.1 bereits in Arbeit?

iOS 6.0.1 soll bereits im Test bei verschiedenen Mobilfunkanbietern in den USA sein. Es soll einige kleine Bugs bei der Benutzung beheben und zudem die WiFi-Unterstützung von iOS 6 verbessern.
iPad mini: Lightning-Connector-Bauteil, $329 Einstiegspreis?
 22.10.2012   5

iPad mini: Lightning-Connector-Bauteil, $329 Einstiegspreis?

Mehr Bauteile für das iPad mini: Aus Asien stammen die Fotos eines iPad mini Lightning-Connectors, der darauf hinweist, dass der Anschluss des Kabels und damit auch das Logic Board auf der linken Seite des iPad mini liegen wird.
4G-Funktion für iPad, iPad mini WiFi-only, Last-Minute-Gehäuseveränderungen?
 10.10.2012   0

4G-Funktion für iPad, iPad mini WiFi-only, Last-Minute-Gehäuseveränderungen?

Das iPad könnte mit einem für Großbritannien und Deutschland tauglichen 4G-Modul ausgestattet werden: Laut Industrieinsidern plant Apple den Einbau eines kompatiblen LTE-Moduls im Tablet, das bisher nur in wenigen Netzen 4G-Geschwindigkeiten erreichen konnte.
iPad mini: iPad2,5 und iPad2,6 als Vorboten des neuen Tablets
 31.08.2012   0

iPad mini: iPad2,5 und iPad2,6 als Vorboten des neuen Tablets

Marco Arment, der Macher von Instapaper, hat zwei neue iPads (mini?) in den Device-Statistiken seiner App entdeckt: Neben dem iPhone 5,1 (dem kommenden GSM-iPhone) werden iPad2,5 und iPad2,6 gelistet.
OS X Mountain Lion: Erste Beta von 10.8.1 steht bereit
 13.08.2012   0

OS X Mountain Lion: Erste Beta von 10.8.1 steht bereit

Gerade einmal zwei Wochen nach Release von OS X 10.8 Mountain Lion hat Apple die erste Beta-Version des Updates 10.8.1 veröffentlicht. Build 12B13 hat laut Release Notes keine bekannten Fehler.
iOS 6 beta 4: YouTube künftig kein Systembestandteil mehr
 07.08.2012   0

iOS 6 beta 4: YouTube künftig kein Systembestandteil mehr

iOS 6 beta 4 ist da – und hält eine Überraschung bereit: Die YouTube-App wurde entfernt. “This beta version of iOS 6 contains bug fixes and improvements”- mehr gibt Apple wie üblich nichts über seine Beta-Updates preis. Das wichtigste hat man eigentlich verschwiegen: YouTube lässt sich nur noch via Safari nutzen. So wurde die YouTube-App vom Gerät entfernt. Seit dem Launch des iPhone im Jahr 2007 war die Anwendung als Standard in jeder Installation enthalten. Nun ist damit Schluss. Laut Apple ist die Lizenz zur Einbindung der YouTube-App abgelaufen, Google wird die App allerdings im App Store anbieten. Wer YouTube-Videos (...). Weiterlesen!

Seite 3 von 12« Erste...34...10...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wem gehört das Copyright auf das Affen-Selfie?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.