23.02.2013
Google Glass mit iPhone und Android-Smartphones kompatibel

Google Glass mit iPhone und Android-Smartphones kompatibel

Erste Erlebnisberichte von amerikanischen Journalisten, die Google Glass, die Augmented-Reality-Brille des Suchmaschinen-Herstellers ausprobieren durften, deuten auf eine generelle Kompatibilität mit Apples iPhone und Android-Smartphones hin. Eigenes Wi-Fi und GPS US-Journalisten zufolge kann sich Google Glas über Wi-Fi eine Internetverbindung suchen, oder aber via Bluetooth eine Verbindung zu Apples iPhone oder Android-Smartphones herstellen und dessen Internetverbindung (...). Weiterlesen!
08.01.2013
Job-Angebot weist auf Gigabit-WLAN in kommenden Macs hin

Job-Angebot weist auf Gigabit-WLAN in kommenden Macs hin

Nur kurz nach den Gerüchten um Macs mit Gigabit-WLAN, gießt Apple höchst selbst Öl in das Feuer. Eine Stellenanzeige sucht nach erfahrenen Testern, die sich gut ausdrücken können und bestens mit 802.11-Technologien in Geräten für Endanwender vertraut sind. Angeblich sollen entsprechende Macs bereits in diesem Jahr auf den Markt kommen.
19.12.2012
Apple behebt WiFi-Probleme mit Firmware-Updates für 2012-Macs, MacBook Pro und iMac

Apple behebt WiFi-Probleme mit Firmware-Updates für 2012-Macs, MacBook Pro und iMac

Apple hat drei EFI-Firmware-Updates für iMacs und MacBook Pro Retina bereitgestellt. Behoben werden verschiedene Probleme mit dem Ruhezustand, der Thunderbolt-Performance sowie der Zuverlässigkeit der WiFi-Verbindung.
15.11.2012
iOS 6.0: Übermäßige Datennutzung bei Podcasts und Streams, iOS 6.0.1 behebt Bug

iOS 6.0: Übermäßige Datennutzung bei Podcasts und Streams, iOS 6.0.1 behebt Bug

Ein Fehler im AV Foundation-Framework sorgt unter iOS 6 für Probleme mit Podcasts und Audiostreams, die zu übermäßiger Nutzung mobiler Daten führen kann. Der Fehler ist gut dokumentiert und wurde mittlerweile mit iOS 6.0.1 behoben.
05.11.2012
iPad mini und iPad 4- Launch: 3 Millionen Tablets innerhalb von 3 Tagen verkauft

iPad mini und iPad 4- Launch: 3 Millionen Tablets innerhalb von 3 Tagen verkauft

Apple hat insgesamt 3 Millionen iPad mini und iPad 4 innerhalb der ersten drei Tage nach dem offiziellen Launch verkauft. Damit folgen beide Geräte dem Erfolg des Verkaufsstarts des iPad 3 im März, damals wurden 1,5 Millionen WiFi-Geräte am ersten Verkaufswochenende herausgegeben.
iPad mini: iSuppli errechnet $188 Hardware- und Produktionskosten

iPad mini: iSuppli errechnet $188 Hardware- und Produktionskosten

IHS iSuppli hat die Herstellungskosten des 16 GB iPad mini WiFi ausgerechnet. Nach den berechneten Zahlen könnte Apple mit jedem Gerät eine Gewinnspanne von 43 Prozent erzielen, abhängig von Faktoren wie Frachtkosten.
23.10.2012
iOS 6.0.1: Update bei US-Netzbetreibern im Test. iOS 6.1 bereits in Arbeit?

iOS 6.0.1: Update bei US-Netzbetreibern im Test. iOS 6.1 bereits in Arbeit?

iOS 6.0.1 soll bereits im Test bei verschiedenen Mobilfunkanbietern in den USA sein. Es soll einige kleine Bugs bei der Benutzung beheben und zudem die WiFi-Unterstützung von iOS 6 verbessern.
22.10.2012
iPad mini: Lightning-Connector-Bauteil, $329 Einstiegspreis?

iPad mini: Lightning-Connector-Bauteil, $329 Einstiegspreis?

Mehr Bauteile für das iPad mini: Aus Asien stammen die Fotos eines iPad mini Lightning-Connectors, der darauf hinweist, dass der Anschluss des Kabels und damit auch das Logic Board auf der linken Seite des iPad mini liegen wird.
10.10.2012
4G-Funktion für iPad, iPad mini WiFi-only, Last-Minute-Gehäuseveränderungen?

4G-Funktion für iPad, iPad mini WiFi-only, Last-Minute-Gehäuseveränderungen?

Das iPad könnte mit einem für Großbritannien und Deutschland tauglichen 4G-Modul ausgestattet werden: Laut Industrieinsidern plant Apple den Einbau eines kompatiblen LTE-Moduls im Tablet, das bisher nur in wenigen Netzen 4G-Geschwindigkeiten erreichen konnte.
31.08.2012
iPad mini: iPad2,5 und iPad2,6 als Vorboten des neuen Tablets

iPad mini: iPad2,5 und iPad2,6 als Vorboten des neuen Tablets

Marco Arment, der Macher von Instapaper, hat zwei neue iPads (mini?) in den Device-Statistiken seiner App entdeckt: Neben dem iPhone 5,1 (dem kommenden GSM-iPhone) werden iPad2,5 und iPad2,6 gelistet.

Zuletzt kommentiert