MACNOTES

WWDC’09, eine kleine Presseschau zur Keynote
 09.06.2009   0

WWDC’09, eine kleine Presseschau zur Keynote

Der erste Wirbel um die runderneuerte Produktpalette Apples und der Ereignisse auf dewr WWDC-Keynote hat sich gelegt, Zeit für einen Blick in die Ticker. In der Macnotes-Redaktion überwog nach der “underwhelming” Keynote der letzten MWSF die Begeisterung angesichts der neuen Macbooks und natürlich angesichts des neuen iPhone 3Gs. Was sagen die anderen?
Pangea verteilt iPhone Skins auf der WWDC 2009
 09.06.2009   1

Pangea verteilt iPhone Skins auf der WWDC 2009

Sollte jemand die Möglichkeit haben, die WWDC 2009 vor Ort zu besichtigen oder schon dort sein: Pangea Software verteilt kostenlose iPhone Skins. Manager Brian Greenstone (so sieht er aus), läuft mit einem Cro-Mag Rally T-Shirt herum und jeder der ihn vor Ort anspricht, bekommt ein kostenloses iPhone Skin. Die Skins wurden von der Firma Gelaskins produziert. Möglich ist auch, dass Greenstone selbst Leute anspricht, die er entdeckt, und die Spiele von Pangea spielen.
WWDC09: Keynote-Stream abrufbar
 09.06.2009   5

WWDC09: Keynote-Stream abrufbar

Apple hat die Aufzeichnung der gestrigen Keynote als Quicktime-Stream zum Anschauen bereitgestellt. Wer sich die Keynote auf seinem iPod oder iPhone anschauen möchte, dem sei der Apple Keynote-Podcast empfohlen.
WWDC09: Der englische Ticker zum Nachlesen
 08.06.2009   0

WWDC09: Der englische Ticker zum Nachlesen

Auch unseren englischen Ticker von unserem Korrespondenten Adam Jackson wollen wir euch nicht vorenthalten. Er hat uns direkt mit den Informationen aus der Keynote versorgt. Phill Schiller, Bertrant Serlet und Scott Forstall präsentierten neue MacBook Pros, Snow Leopard, das iPhone OS 3.0 und das neue iPhone 3G S.
WWDC09: Der Ticker zum Nachlesen
 08.06.2009   5

WWDC09: Der Ticker zum Nachlesen

Wer heute nicht live dabei sein konnte, der findet hier nochmal unseren Ticker zur WWDC09-Keynote zum Nachlesen. Phil Schiller, Bertrand Serlet und Scott Forstall präsentierten neue MacBook Pros, Snow Leopard, das iPhone OS 3.0 und das brandneue iPhone 3GS.
iPhone 3GS, iPhone 4G, iPhone V3- WWDC-Roundup zu Namen und Features
 08.06.2009   16

iPhone 3GS, iPhone 4G, iPhone V3- WWDC-Roundup zu Namen und Features

Schnellerer Prozessor, zusätzlicher RAM, längere Akkulaufzeit: Das sollen laut John Gruber Features des neuen iPhone sein, dessen Features und Erscheinungstermin heute abend bei der WWDC hoffentlich verkündet werden. Außerdem im Gerüchtepool dabei: 16GB- und 32GB-Modell, Videofunktionen als wichtiges Feature und günstigere Einstiegspreise für das iPhone.
Macnotes via Facebook Connect: Anmeldung leichtgemacht
 08.06.2009   5

Macnotes via Facebook Connect: Anmeldung leichtgemacht

Anlässlich der anstehenden WWDC beitet Macnotes nun eine Anmeldung via Facebook Connect: Nutzer des populären Social Networks können sich einfach mit ihrem Facebook-Account auf Macnotes registrieren. Kommentieren, Posts auf dem Board absetzen und die anderen Features eines Macnotes-Accounts nutzen geht nun auch ohne den bislang unvermeidlichen “weiteren” Account.
Lonely Planet Stadtführer San Francisco kostenlos im App Store
 02.06.2009   1

Lonely Planet Stadtführer San Francisco kostenlos im App Store

Der Reiseführer-Hersteller Lonely Planet bietet zurzeit seinen City Guide für San Francisco kostenlos als iPhone-App an (Affiliate). Im Erklärungstext wird die Preissenkung explizit als Special zur WWDC in der kommenden Woche angepriesen. Besucher der Stadt sollen ihren Aufenthalt in San Francisco mit dem Stadtführer auf ihrem iPhone besser planen können. Viele Besucher der Konferenz werden das Angebot sicher dankend annehmen. Diese Art der Werbung ist indes nichts neues: bereits zur MWSF im Januar hatte HearPlanet seine gleichnamige App kostenlos angeboten.
WWDC 2009 vom 6.-12. Juni?
 07.03.2009   1

WWDC 2009 vom 6.-12. Juni?

Die Baltimore Sun weist darauf hin, dass im Veranstaltunskalender des Moscone Kongresszentrums in San Francisco für den 6.-12. Juni noch eine Lücke klafft. In den letzten beiden Jahren fand die WWDC jeweils in der zweiten Juni-Woche statt, das Datum erscheint also sehr plausibel. Ein offizielles Statement dürfte in den nächsten zwei Wochen folgen – 2008 verschickte Apple die Einladungen Mitte März. Die WWDC 2009 dürfte sich vor allem um Snow Leopard alias OS X 10.6 sowie die für den Sommer erwartete dritte Generation des iPhones drehen.


Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de