MACNOTES
  • Thema

    John Gruber: iOS-7-Gerüchte sind falsch

    John Gruber: iOS-7-Gerüchte sind falsch

    John Gruber von Daring Fireball, der gute Kontakte zu Apple unterhält, hat die Gerüchte um iOS 7 kommentiert. Ihm sei zu Ohren gekommen, dass die ganzen Leaks im Vorfeld falsch seien. In der Vergangenheit hat Gruber immer mal wieder im Vorfeld von Apple-Events Spekulationen kommentiert, oder selbst ein paar Prognosen zu möglichen Apple-Produkten abgegeben. Der Daring-Fireball-Autor unterhält gute Kontakte zu Apple, hat in einem aktuellen Podcast allerdings zugegeben, dass er bislang nur sehr wenig über das neue Betriebssystem in Erfahrung habe bringen können. Er sei aber froh darüber, weil er dann sehr gespannt auf die Apple-Keynote blickt und sich überraschen (...). Weiterlesen!

Seite 4 von 4« Erste...34

Wegen iRadio: Apple verhandelt noch immer mit Sony und Warner
 09.05.2013   0

Wegen iRadio: Apple verhandelt noch immer mit Sony und Warner

Medienberichten zufolge soll Apple derzeit immer noch in Verhandlungen mit Sony und Warner Entertainment über die Rechtvergabe für ein mögliches Streaming-Projekt namens iRadio stecken. Das jedenfalls geht aus einem neuen Bericht der Financial Times hervor. Glaubt man den Angaben, soll Apple zunächst lediglich 6 Cent pro 100 gestreamten Tracks angeboten haben und das Angebot aber später auf 12,5 Cent angehoben haben. Diesen Betrag soll auch Konkurrent Pandora bezahlen. Mit Universal Music, dem größten Musikverlag, soll man sich bei Apple bereits geeinigt haben. Die übrigen Musikverlage hoffen aber offenbar auf höhere Erträge. Apple will aber eigentlich den Service möglichst noch diesen (...). Weiterlesen!
WWDC 2013: Analyst erwartet neue MacBooks
 29.04.2013   5

WWDC 2013: Analyst erwartet neue MacBooks

Der Analyst Ming-Chi Kuo von KGI Securities geht davon aus, dass Apple die Worldwide Developers Conference (WWDC) dazu nutzen wird, um neue MacBook Pro und MacBook Air vorzustellen. Vor allem sollen die Prozessoren ausgetauscht werden, die Nicht-Retina-Modelle mit DVD-Laufwerk sollen wohl erhalten bleiben.
WWDC 2013: Tickets nach 2 Minuten ausverkauft
 25.04.2013   0

WWDC 2013: Tickets nach 2 Minuten ausverkauft

iOS- und OS-X-Entwickler und andere Interessenten hatten von Apple einen Termin für den Ticketkauf für die diesjährige World Wide Developer Conference angegeben. Dies konnte den sehr raschen Ausverkauf der Tickets allerdings nicht wirklich verhindern. Nach 2 Minuten sollen Medienberichten folgend die Tickets für die WWDC 2013 ausverkauft gewesen sein. John Brownlee von Cult of Mac hatte nur seinen Browser neuladen lassen, und bekam bereits danach die Meldung angezeigt, die Tickets seien ausverkauft. Dies hinterlässt, wie schon in den Jahren zuvor, viele traurige Gesichter; für die diesjährige Konferenz hat Apple eine neue Version von iOS und OS X in Aussicht gestellt.
Apple iRadio: Release im Sommer 2013?
 30.03.2013   12

Apple iRadio: Release im Sommer 2013?

Apples angeblich geplanter Radiodienst iRadio wird nach neuen Informationen bereits im Sommer 2013 an den Start gehen, nachdem Apple die beiden großen Musiklabels Universal Music und Warner Music als Partner hat für sich gewinnen können. Nach Angaben eines Insiders ist die Frage somit nicht, ob Apple iRadio überhaupt an den Start bringt, sondern lediglich, wann Apple sich dazu entschließt, seinen eigenen Streaming-Dienst zu starten.
iPhone 5S: Vorstellung am 20. Juni 2013?
 29.03.2013   37

iPhone 5S: Vorstellung am 20. Juni 2013?

Das japanische Magazin MacFan geht davon aus, dass das iPhone 5S am 20. Juni vorgestellt wird, dies berichtete Macotakara. Demzufolge wird das iPhone 5S im Juli, und das iPhone mini im August ausgeliefert. Diese Vorhersage entspricht zwar in Teilen bisherigen Gerüchten über den Release der beiden Smartphones, ist aber nur Spekulation.

Seite 4 von 4« Erste...34

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.