MACNOTES
Seite 11 von 23« Erste...10...1112...20...Letzte »

WWDC 2010: Vorbestellung für Konferenztickets taucht auf
 28.04.2010   2

WWDC 2010: Vorbestellung für Konferenztickets taucht auf

Gestern hatten wir spekuliert, ob heute der Termin für die WWDC 2010 offiziell bekannt gegeben wird. Heute zeigen sich die ersten Anzeichen auf Apples Webseite. Der Ticketverkauf für die WWDC 2010 wirft seine Schatten voraus: In der Suchfunktion taucht die Vorbestellung für Konferenztickets bereits auf, doch führt der Link noch ins Leere.
WWDC: Terminbekanntgabe morgen, Termin Anfang Juni wird erwartet
 27.04.2010   4

WWDC: Terminbekanntgabe morgen, Termin Anfang Juni wird erwartet

Der Termin für die diesjährige World Wide Developers Conference könnte noch heute bekanntgegeben werden. Für die Entwicklerkonferenz stehen verschiedene Termine zur Diskussion, am wahrscheinlichsten ist derzeit Anfang Juni.
World Wide Developers Conference vom 27. Juni bis 2. Juli?
 08.04.2010   2

World Wide Developers Conference vom 27. Juni bis 2. Juli?

Findet Apples World Wide Developers Conference vom 27. Juni bis 2. Juli statt? Ein Convention-Kalender, der sich auf einer für Japaner spezialisierten Seite des San Francisco Convention and Visitors Bureau finden lässt, lässt weitere Vermutungen auf den möglichen Termin zu.
WWDC am 27. Juni?
 07.04.2010   1

WWDC am 27. Juni?

Geht man nach dem merkwürdigen Planungskalender, der offiziellen japanischen San Francisco Besucherseite des “San Francisco Convention & Visitors Bureau”, wird die nächste Apple Entwicklerkonferenz WWDC vom 27. Juni bis 02. Juli statt finden. Dies würde sich zwar mit dem inzwischen wieder verschwundenen Termin, im Eventkalenders des Veranstaltungsorts “Moscone Center” in San Francisco decken. Da der Planungskalender aber auch WWDC Termine für die Jahre 2011 bis 2015 listet, wird das Ganze doch wieder eher unwahrscheinlich bzw. unglaubwürdig. Sicher bleibt, auf der WWDC wird üblichweise die nächste iPhone Generation vorgestellt und die WWDC Termine wurden sonst bereits Ende März bekannt gegeben. Aber (...). Weiterlesen!
Mac OS X 10.7: Vorstellung möglicherweise zur WWDC
 25.01.2010   3

Mac OS X 10.7: Vorstellung möglicherweise zur WWDC

Seit November bereits tauch in den Nutzungsstatistiken diverser Apple-bezogener Websites Hinweise auf die nächste Version von Mac OS X auf. Nun verdichten sich die Gerüchte.
WWDC 2010: Termin Ende Juni?
 21.12.2009   4

WWDC 2010: Termin Ende Juni?

Die kommende Apple Worldwide Developer Conference im Jahr 2010 könnte an den letzten Tagen im Juni stattfinden. Entsprechende Einträge im Veranstaltungskalender des Moscone Center in San Francisco haben einige Twitter-User entdeckt.
WWDC: Sessionaufzeichnungen jetzt verfügbar
 30.06.2009   1

WWDC: Sessionaufzeichnungen jetzt verfügbar

Gerade mal knapp zwei Wochen nach der WWDC sind die Aufzeichnungen der Sessions jetzt online verfügbar. Die Videos haben jeweils eine Größe von 150MB. Zum Vergleich: Im letzten Jahr verbrauchte ein einzelnes Sessionvideo rund 900MB Speicherplatz. Im Vergleich zum letzten Jahr ist die schnelle Veröffentlichung der Videos ein Fortschritt: Fast ein halbes Jahr dauerte es 2008, bis die Sessions endlich online standen.
Kolumne: Schöne neue Welt
 13.06.2009   21

Kolumne: Schöne neue Welt

Der Sommer kann kommen! Die WWDC 2009 ist abgehakt. Die diesjährige Keynote war richtig unterhaltsam und konnte in meinen Augen endlich wieder an die gute alte Apple-Keynote-Tradition anknüpfen. Unterhaltsam, schnell und mit vielen Produkten gepackt. Was will man mehr?
AppStore Hyperwall
 09.06.2009   1

AppStore Hyperwall

Zwanzig 30″ Cinema Displays hat Apple im Moscone Center errichtet und zeigt dort eine “App Hyperwall”. Pro Display werden 1000 einzelnen AppSotre Appicons gezeigt, die beim jeweilige App-Kauf bzw. Download entsprechend auf blinken. Aber seht selbst: Und: oder auch: Im Hintergrund laufen übrigens zwanzig Mac Pros inkl. dem neusten Snow Leopard Server und entwickelt wurde die Wall in Quarz Composer mit der neusten OpenCL-API. via
Kommentar: Es geht auch ohne Steve
 08.06.2009   6

Kommentar: Es geht auch ohne Steve

Wer die heutige Keynote verfolgt hat, der konnte beruhigt aufatmen. Apple ist auch ohne Steve Jobs im Vordergrund gut aufgestellt und in der Lage, mitreißende Produkte zu entwickeln. Natürlich glaubt niemand ernsthaft, dass Steve Jobs im Hintergrund nicht doch seine Finger im Spiel gehabt haben wird, doch seit seinem vorübergehenden Rückzug aus dem aktiven Dienst zum Jahreswechsel 2008/2009, dürften auch die letzten Zweifler überzeugt worden sein.

Seite 11 von 23« Erste...10...1112...20...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de