04.05.2012
Scott Thompson: Neuer Yahoo-Chef täuscht falschen Abschluss im Lebenslauf vor

Scott Thompson: Neuer Yahoo-Chef täuscht falschen Abschluss im Lebenslauf vor

Ebay-Manager Scott Thompson ist seit Anfang des Jahres neuer Chef beim Internet-Unternehmen Yahoo. Medienberichten zufolge, haben Recherchen nun ergeben, dass er seinen Abschluss in Computerwissenschaften schlicht erfunden hat. Zwar versucht Yahoo den Fehler Thompsons als “unbeabsichtigten Fehler” hinzustellen, dennoch prangt sein angeblicher Abschluss bereits seit einigen Jahren im Lebenslauf des Managers, der zuvor in leitender (...). Weiterlesen!
11.10.2010
FaceTime: Nicht verfügbar im nahen Osten, iPad-FaceTime, Yahoo als Mitbewerber

FaceTime: Nicht verfügbar im nahen Osten, iPad-FaceTime, Yahoo als Mitbewerber

Auf einer speziell dafür angelegten Seite listet Apple alle Länder, in denen das iPhone verfügbar ist – und gibt dort zudem preis, bei welchen Providern FaceTime nicht unterstützt wird. Weiterführende Nachforschungen zur Software-Deaktivierung von FaceTime förderten außerdem noch etwas spannendes zu Tage: Auch in iPad-Konfigurationsdateien finden sich Verweise auf FaceTime-Unterstützung im Apple-Tablet. Yahoo plant derweil (...). Weiterlesen!
07.05.2010
WWDC ausverkauft, Yahoo!-iPad-Traffic, Opera-Flash-Kommentar: Notizen vom 7.5.

WWDC ausverkauft, Yahoo!-iPad-Traffic, Opera-Flash-Kommentar: Notizen vom 7.5.

WWDC 2010 ausverkauft Die World Wide Developers Conference 2010 ist ausverkauft: Gerade mal acht Tage nach Terminbekanntgaben der WWDC sind keine Tickets mehr verfügbar. Da hat Apple die späte Bekanntgabe des Termins offenbar doch nicht geschadet, obwohl viele internationale Entwickler mangels Vorlaufzeit auf den Besuch der WWDC verzichten mussten.
29.03.2010
iPad: Brightcove bietet HTML5 für NYT und TIME, Auslieferung beginnt, weitere Apps

iPad: Brightcove bietet HTML5 für NYT und TIME, Auslieferung beginnt, weitere Apps

Time und New York Times bereiten sich auf das iPad vor: Videoanbieter Brightcove stellt den HTML5-Support offiziell bereit. Die ersten iPads machen sich auf den Weg zu den Kunden, und erste Screenshots ausgewählter iPad-Apps zeigen sich nach und nach im App Store.
20.01.2010
Bing statt Google als Standardsuchmaschine für Safari auf dem iPhone im Gespräch?

Bing statt Google als Standardsuchmaschine für Safari auf dem iPhone im Gespräch?

Wird Bing Google als Standard-Suchmaschine auf dem iPhone ersetzen? Laut Businessweek soll Apple bereits in Gesprächen mit Microsoft sein, um Bing zur künftigen Standardsuche im mobilen Safari zu machen.
08.09.2009
Flickr für iPhone: Kostenlose App noch nicht im deutschen Store verfügbar

Flickr für iPhone: Kostenlose App noch nicht im deutschen Store verfügbar

Die offizielle Flickr-App für das iPhone ist im App Store angekommen. In einigen Stores weltweit (wie auch im deutschen) sucht man sie derzeit aber vergeblich, während sie in Ländern wie den den USA und Großbritannien bereits kostenlos zur Verfügung steht. Bisher musste man sich zum Anschauen der Bilder mit der iPhone-Version der Flickr-Seite begnügen, für (...). Weiterlesen!
31.08.2009
Snow Leopard: iSync-Icon ausblenden

Snow Leopard: iSync-Icon ausblenden

Mit der Einführung von Snow Leopard ist es möglich, den Kalender und die Kontakte mit Yahoo und Google zu synchronisieren. Das hat allerdings zur Folge, dass das iSync-Icon in der Menüleiste eingeblendet wird. [singlepic id=4431 w=0]
29.04.2009
Truphone 3.0 mit Skype- und GoogleTalk-Unterstützung

Truphone 3.0 mit Skype- und GoogleTalk-Unterstützung

Mit dem neuen und kostenlosen Truphone 3.0 (Affiliate) kann man ab sofort nicht mehr nur Truphone-Nutzer via VoIP kostenlos erreichen, sondern auch Kontakte bei Skype und GoogleTalk. Außerdem gibt es Unterstützung für Textchats in AIM, MSN und Yahoo. Neben verbesserter Accountverwaltung soll die App einfacher und die Sprachqualität besser geworden sein.
14.01.2009
Carol Bartz wird neue Yahoo-Chefin

Carol Bartz wird neue Yahoo-Chefin

Die 60-jährige Carol Bartz steht ab sofort an der Spitze von Yahoo. Bartz löst Jerry Yang ab, der im vergangenen Jahr zwar “erfolgreich” eine Übernahme durch Microsoft verhinderte, dem gebeutelten Internet-Konzern aber keine Alternativen aufzeigen konnte. Bartz war zuvor 14 Jahre lang Chefin von Autodesk.
12.12.2008
Notizen vom 12. Dezember 2008

Notizen vom 12. Dezember 2008

Realmac Software präsentiert LittleSnapper 1.0 Nach rund drei Monaten öffentlichen Testens hat Realmac Software die finale Version von LittleSnapper 1.0 präsentiert. Little Snapper ist mehr als ein simples Screenshot-Programm. Es bringt zum Beispiel einen eigenen Dienst mit, Quick Snapper, über den man Bilder etc. einfach sharen kann. Weitere Fetaures: Little Snapper sichert alle Mediadaten einer (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert