MACNOTES

ZPÜ will Abgaben auf Datenträger erhöhen
 25.05.2008   4

ZPÜ will Abgaben auf Datenträger erhöhen

Wie IT-Business berichtet, will die Zentralstelle für private Überspielungsrechte – oder kurz ZPÜ – die Urheberrechtsabgaben auf Datenträger erhöhen. Für die ZPÜ liege die Verhandlungsbasis bei einem Euro pro Gigabyte. Sollte es wirklich zu der – absolut utopischen – Summe von einem Euro kommen, würde beispielsweise eine Festplatte mit einem TB Speicher 1000 Euro Uhrheberrechtsabgabe zzgl. Mehrwertsteuer und dem eigentlichen Gerätepreis kosten. Auch auf iPod und iPhone hätte diese neue Regulierung Auswirkungen, so würde der iPod Classic mit 160 GB Speicher um 160 Euro zzgl. Mwst teurer werden.


Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de