MACNOTES

Anzeige
Seite 22 von 26« Erste...10...2223...Letzte »

Kontakte taggen mit dem iPhone

iPhone 3GIn Zeiten von Social Media ist das Thema Tagging ein nicht unerhebliches. Auf Seiten wie der unseren helfen Tags bei der Suche nach bestimmten Inhalten, und auch bei Flickr und Youtube tun die Tags ihr Übriges, Fotos und Video besser kennzeichnen zu können. Auch bei Social Networks gibt es spezielle Eingabefelder für Tags, mit Hilfe derer man Kontakten exaktere Informationen zuordnen kann.

Hier eine Lösung, wie man auch seine iPhone-Kontakte besser organisieren kann: Indem man das Eingabefeld für die Firmenangabe mit Tags füllt. Das geht natürlich nur dann, wenn man diese Information nicht unbedingt braucht.
Weiterlesen

Shortcuts zur Steuerung der Systemlautstärke

Mac OS X LeopardDie auf den Mac-Tastaturen inzwischen von Haus aus integrierte Steuerung der Systemlautstärke über die Funktionstasten dürfte hinlänglich bekannt sein. Allerdings können diese mit ein paar zusätzlichen Tastenkombinationen noch ein wenig mehr.

Präzisere Lautstärkeregelung

Mit 16 Stufen könnte diese manchem User ein wenig zu grob sein. Eine simple Shortcut-Ergänzung allerdings gestaltet diese Regelung um ein wesentliches präziser.
Weiterlesen

Terminal, Mac OS X: Baumansicht mit Tree für Ordner und Files

TerminalSelige DOS-Zeiten kannten den “Tree”-Befehl, der Verzeichnisse und Dateien als Baumstruktur im Terminal ausgab. Mit einem etwas komplizierten Befehl kann man die Baumansicht auch im Mac-Terminal nachbauen, via Alias-Definition auch simpel mit einem neuen Befehl.

Best of both worlds, heißt es von Mac OS X: eine intuitive GUI und ein mächtiges Terminal, wenn man denn eines will. Schnell eine Übersicht über Verzeichnisbäume erhielt man unter DOS seinerzeit mit “tree”, das eine ascii-basierte Baumansicht des aktuellen Directorys und seiner Unterverzeichnisse ausgab. Mit einem etwas komplizierten Befehl kann der Ersatz für längere dir/cd/ls -al-Orgien auch unter Mac OS X nachgebaut werden.
Weiterlesen

Den Mac reinigen: So geht’s!

iPhone 3GSo schön und stylisch Apple-Rechner auch immer sein mögen, je nach Modell und Benutzungsintensität werden Gehäuse und andere Bauteile nach einiger Zeit dreckig und unansehnlich. Das trifft vor allem für die Notebooks zu, die regelmäßig herumgetragen werden.

Gerade bei den älteren weißen Modellen (z.B. iBook, MacBook) musste ich immer wieder feststellen, dass vor allem die Außenhülle hässliche dunkle Flecken bekam. Und bei den Displays sind nicht immer einfach. Passt man einmal nicht genau auf, hat man fleckige Abdrücke der Tastatur im Display. Wie aber reinigt man die Hardware am besten, ohne dabei etwas kaputt zu machen?
Weiterlesen

Netzwerkbackups mit Time Machine

Time MachineTime Machine ist, seitdem ich es habe, ein treuer Begleiter in Sachen Backups geworden. Wo ich früher nur selten mal Backups meiner Festplatte gezogen habe, weil es meistens einfach viel zu lange dauerte, brauche ich heute nur eine Festplatte anstöpseln und alles geht von allein.

Kürzlich stand ich aber das erste Mal vor einem gar nicht mal so simplen Problem: Ich wollte Time Machine auf einem Standard-Netzwerklaufwerk einrichten. Von Haus aus geht das mit Time Machine auf normalen Netzwerkservern nicht. Grund für die Sperre der Netzwerkserver: Der NAS quittiert den Erhalt der Daten, bevor sie überhaupt geschrieben sind. Fällt dann die Netzwerkplatte während des Backups aus, fehlen Teile des Backups, die komplette Datensätze schlicht unbrauchbar machen können. Deshalb hat Apple diese Möglichkeit softwareseitig gesperrt. Wer das “Risiko” nicht scheut, kann mit einigen wenigen Handgriffen Netzwerkplatten für Backups freischalten. Weiterlesen

Seite 22 von 26« Erste...10...2223...Letzte »

Mein Macnotes

Daten merken

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile

Anzeige
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de