28.05.2014
Apple kauft Beats von Dr. Dre für weniger Geld

Apple kauft Beats von Dr. Dre für weniger Geld

Die zu Monatsbeginn kolportierte Übernahme von Beats durch Apple soll jüngsten Medienberichten zufolge etwas günstiger ausfallen, als zunächst gedacht. Gleichzeitig soll das Geschäft kommende Woche der Öffentlichkeit Statt der angedachten $3,2 Milliarden will Apple nur noch $3 Milliarden für Beats bezahlen. Es soll viele Gründe haben, warum die Übernahme sich verzögert hat. Einer davon soll (...). Weiterlesen!
27.05.2014
Apple kündigt Livestream zur WWDC am 2. Juni 2014 an

Apple kündigt Livestream zur WWDC am 2. Juni 2014 an

Wenn Apples jährliche Entwicklerkonferenz WWDC am kommenden Montag startet, werden Nutzer aus der ganzen in der Lage sein, die Keynote via Livestream mitverfolgen zu können. Apple bestätigte dies nun.
Livestream von der WWDC 2014 bestätigt

Livestream von der WWDC 2014 bestätigt

Apple wird am kommenden Montag zur Eröffnung der WWDC 2014 die obligatorische Keynote abhalten. Nun wurde offiziell bestätigt, dass man das Geschehen in einem Video-Livestream verfolgen wird können. In San Francisco wird ab kommenden Montag die World Wide Developers Conference abgehalten. Apple hat die Ankündigungsseite zum Event aktualisiert mit dem Hinweis, dass es einen Livestream (...). Weiterlesen!
Test: TibiaME für Windows 8 und RT

Test: TibiaME für Windows 8 und RT

TibiaME ist eines der ältesten MMORPG für mobile Plattformen. Über den Windows Store findet es nun auch den Weg auf Tablets mit Windows 8 oder Windows RT und eine Version für Windows Phone gibt es ebenfalls. Wir haben im Review zu TibiaMe überprüft, ob das Spiel noch zeitgemäß ist. Keine Frage, TibiaME hat eine eingefleischte (...). Weiterlesen!
21.05.2014
Bounden nicht für Android? Gyroskope funktionieren nicht

Bounden nicht für Android? Gyroskope funktionieren nicht

Das Tanzspiel Bounden für iOS von Entwickler Game Oven sollte eigentlich für Android portiert werden. Doch der Entwickler hat nun öffentlich bekundet, dass viele Gyroskope in Android-Smartphones nicht richtig funktionieren würden, in manchen Geräten sogar überhaupt nicht. Auch Geräte renommierter Hersteller, wie das Galaxy S4 von Samsung, werden vom Indie-Developer kritisiert. Man überlegt, ob man (...). Weiterlesen!
Netflix kommt noch 2014 nach Deutschland

Netflix kommt noch 2014 nach Deutschland

Netflix hat über seinen offiziellen Twitter-Account gemeldet, dass der Videostreaming-Service noch dieses Jahr nach Deutschland kommen wird. Trotz Watchever, Sky Go oder Snap und Amazon Instant Video blicken immer noch einige Leute neidisch ins Ausland. Gerüchte über einen Deutschland-Start des US-Videostreaming-Service Netflix gab es schon länger. Die werden nun jedoch zur Realität, da der Anbieter (...). Weiterlesen!
19.05.2014
YouTube kauft Twitch für $1 Milliarde

YouTube kauft Twitch für $1 Milliarde

Medienberichten zufolge hat die Videoplattform YouTube von Google den bei Gamern beliebten Streamingservice Twitch aufgekauft. Als Kaufpreis wird $1 Milliarde kolportiert. Der Kaufpreis für Twitch soll einer nicht genannten Quelle zufolge komplett in Barmitteln abgewickelt werden und nicht etwa Aktienanteile beinhalten. Eine offizielle Ankündigung und mehr Details sollen schon bald bekannt gegeben werden. Das Geschäft (...). Weiterlesen!
16.05.2014
How To: MAMP 3 in die Dropbox verschieben

How To: MAMP 3 in die Dropbox verschieben

Kürzlich wurde MAMP 3 veröffentlicht. Wer mehrere Macs nutzt, könnte auf die Idee kommen, MAMP aus der Dropbox zu starten. Damit wäre die MAMP-Installation nebst aktuellen Projekten immer verfügbar. Wie das geht, verraten wir euch hier. MAMP herunterladen und installieren Zunächst wird MAMP 3 benötigt, das gratis beim Entwickler zu beziehen ist. Heruntergeladen wird ein (...). Weiterlesen!
Saints Row: The Third für Xbox 360 bis Monatsende gratis

Saints Row: The Third für Xbox 360 bis Monatsende gratis

Im Rahmen der Aktion „Games with Gold“ verschenkt Microsoft ab heute bis Ende Mai das Open-World-Spiel Saints Row: The Third für Xbox 360. Allerdings ist der Link auf der Aktionsseite falsch.
13.05.2014
Nintendo: Kein Wii-U-Nachfolger, ehe Kunden zufrieden gestellt sind

Nintendo: Kein Wii-U-Nachfolger, ehe Kunden zufrieden gestellt sind

Nintendo hat Gerüchten über einen Wii-U-Nachfolger derzeit einen Riegel vorgeschoben. In einem Statement heißt es, man werde erst eine neue Konsole veröffentlichen, wenn man die Besitzer der bisherigen Konsolen zufrieden gestellt habe. Aus einer Fragerunde mit Investoren nach der Bekanntgabe der Quartalszahlen geht auch hervor, dass die Arbeiten an einem Nachfolger bereits begonnen haben. Das (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert