24.06.2013
iOS 7 Beta 2 für iPhone, iPod touch und iPad an Entwickler ausgeliefert

iOS 7 Beta 2 für iPhone, iPod touch und iPad an Entwickler ausgeliefert

Apple hat iOS 7 für iPhone und iPod touch in der Beta 2 an seine Entwickler ausgeliefert. Das Update wird 2 Wochen nach der ersten Beta ausgeliefert, die im Rahmen der WWDC 2013 an die Developer verteilt wurde. Aktuell ist das Update nur über die Funktion in den Systemeinstellungen am Gerät möglich. Die Beta 2 (...). Weiterlesen!
iPhone 5S: Foto vom A7-Prototyp (APL0698) von Apple geleakt

iPhone 5S: Foto vom A7-Prototyp (APL0698) von Apple geleakt

Neue Fotos eines Protyps des iPhone 5S zeigen nun auch den A7-Chip, der in Apples kommendem Smartphone verbaut werden soll.
22.06.2013
Intelligente Waage im Test: Smart Body Analyzer WS-50 Teil 1

Intelligente Waage im Test: Smart Body Analyzer WS-50 Teil 1

Der Withings Smart Body Analyzer WS-50, eine intelligente Waage, wurde vor rund einem Monat veröffentlicht. Die WLAN-Waage bestimmt mehr als nur das Gewicht. In diesem zweiteiligen Test des WS-50 wollen wir euch die Funktionen und Einsatzmöglichkeiten beschreiben.
21.06.2013
Microsoft Surface Pro im Test: Teil 1

Microsoft Surface Pro im Test: Teil 1

Das Surface Pro ist da. Mein eigenes Microsoft-Tablet mit 128 GB Flash-Speicher ist nach einer nervenaufreibenden Wartezeit endlich da. In den kommenden Wochen werde ich, ähnlich wie Kollege Max es für das Lumia Windows Phone getan hat, meine Eindrücke zu dem Tablet mit Windows 8 Pro schildern.
19.06.2013
Einstweilige Verfügung wegen jDownloader 2 erwirkt, Software nicht illegal

Einstweilige Verfügung wegen jDownloader 2 erwirkt, Software nicht illegal

jDownloader 2 ist nicht illegal, wie einige Medien tagsüber fälschlicherweise berichteten. Tatsächlich aber wurde eine einstweilige Verfügung gegen den Anbieter AppWork GmbH erwirkt. jDownloader 2 enthielt ein Feature, das den Download von RTMPE-geschützten Videostreams von Streaming-Portalen anbot. Geklagt hat MyVideo, ein Tochterunternehmen von ProSiebenSat.1 Media. Die einstweilige Verfügung untersagt die Weitergabe oder das Anbieten von (...). Weiterlesen!
iOS 7 auf dem iPad: YouTube-Video aufgetaucht

iOS 7 auf dem iPad: YouTube-Video aufgetaucht

Von iOS 7 gibt es seitens Apple noch keine spezielle Version für das Tablet. Nun soll ein Leak im Video auf YouTube aber das „echte“ iOS 7 für iPad zeigen. Bislang gab es nur Screenshots des iOS-Simulators, der allerdings die Elemente der Benutzeroberfläche nur nach einem Algorithmus anordnet. Das Layout wirkte wie auf dem iPhone (...). Weiterlesen!
iOS 7 noch kein Jailbreak: Hacker warnen

iOS 7 noch kein Jailbreak: Hacker warnen

Es gibt noch keinen Jailbreak für iOS 7. Die Hackergruppe Evad3rs warnt Nutzer über ihre Homepage, nicht auf etwaige Angebote eines iOS-7-Jailbreak im Internet hereinzufallen, die unter dem Titel Evasi0n iOS 7 beworben werden. Die Jailbreak-Hackers von Evad3rs würden Cydia unter iOS 7 vermissen. Nur sie wissen auch, dass Apple sicher schon bald die zweite (...). Weiterlesen!
Screenshot-Tool Voila für Mac und 8 weitere Apps im iStack Bundle 3

Screenshot-Tool Voila für Mac und 8 weitere Apps im iStack Bundle 3

Stacksocial bietet in einem Softwarebundle aktuell 9 Mac-Apps zum Preis von nur 22,46 Euro an (29,99 US-Dollar). Darunter findet sich das Screenshot-Tool Voila und der iTunes-Optimierer TuneUp, sowie 7 weitere Apps.
18.06.2013
Analysten rudern wegen Samsung Galaxy S4 zurück

Analysten rudern wegen Samsung Galaxy S4 zurück

Das Android-Smartphone Samsung Galaxy S4 wurde anfangs von den Analysten gefeiert, doch nun nicht mehr. Die Experten wenden sich von dem Gerät ab und korrigieren ihre Prognosen um 30 Prozent nach unten. Die 30 Prozent Korrektur, bei vorher prognostizierter Verkäufer von 10 Millionen Galaxy S4 pro Monat, drücken auf den Kurs der Samsung-Aktie. Schon 20 (...). Weiterlesen!
17.06.2013
MacBook Air: USB-3.0-Probleme wegen Intel-Haswell-Produktionsfehler?

MacBook Air: USB-3.0-Probleme wegen Intel-Haswell-Produktionsfehler?

Werden die neuen MacBook Air bald zurückgerufen? Ein fehlerhafter Intel-Haswell-Chipsatz könnte zu Problemen mit USB-3.0-Speichergeräten führen, wenn Apple fehlerhafte Chargen von Intel-Chips einbauen lies. Das Szenario ist denkbar, aber noch nicht verifiziert.

Zuletzt kommentiert