UMI Handys kaufen – Daten, Preise und Shops

umi-logo
UMI - Logo

UMI ist ein weiterer Hersteller von Handys aus China. Das Unternehmen sitzt im Industriepark in Shenzhen und produziert dort seit einigen Jahren Geräte aller Preisklassen. Gerade in letzter Zeit hat es einen Qualitätsschub gegeben und die Smartphones sind entsprechend hochwertiger geworden.

UMI bedient sowohl den Low-Budget-Markt als auch die Mittelklasse. Die günstigsten Geräte sind schon für weniger als 100 Euro in den Online-Shops erhältlich. Hier eine Übersicht:

UMI Max

thumb_32480_default_big

UMI Max kostet derzeit nicht mehr als 150 Euro, kann sich in Sachen Ausstattung aber dennoch wirklich sehen lassen. Das 5,5″-Gerät verfügt über einen MediaTek Helio P10 mit acht Kernen, die in 2 GHz und 1 GHz takten. Hinzu komme sehr gute 3 GB RAM und ein interner Speicher von 16 GB. Dieser lässt sich um 256 GB erweitern. Auch der Akku macht mit einer Leistung von 4000 mAh eine sehr gute Figur. Google Android 6.0 Marshmallow ist vorinstalliert.
1080p lautet die maximale Auflösung bei selbst erstellten Videos. Diese können mit 30 Bildern pro Sekunde gemacht werden. Fotos sind in bis zu 13 MP möglich; Selfies mit der Frontkamera können 5 MP groß sein.

UMI Super

in-stock-umi-super-mobile-phone-4g-lte-5-5-fhd-mtk6755-octa-core-4g-ram

UMI Super ist ab ca. 160 in den Online-Shops zu haben und verfügt über eine sehr gute Ausstattung. Zum Einsatz kommt wie schon beim UMI Max ein Helio P10, dessen acht Prozessorkerne in je 2,0 GHz takten. Die 4 GB RAM können sich sehen lassen. Hinzu kommt ein interner Speicher von 32 GB (256 GB via microSD-Karte). Google Android 6.0 Marshmallow ist bei dem Gerät von 2016 schon ab Werk mit dabei, der Akku ist mit 4000 mAh ebenfalls stark.
Die Hauptkamera bietet Fotos in maximal 13 MP; die Frontkamera schafft 5 MP für Selfies und Snapchat. Videos können in maximal 1080p bei 30 Bildern pro Sekunde aufgenommen werden.

UMI Touch

umi-touch-1

UMI Touch ist mit derzeit ca. 120 Euro etwas günstiger als die bicher vorgestellten Geräte. Das 5,5″-Smartphone mit Full HD Display hat einen MTK6753 von MediaTek als SoC. Der Octa-Core besitzt eine Taktfrequenz von 1,3 GHz und wird im Betrieb unterstützt von guten 3 GB RAM. Hinzu kommt ein Flash-Speicher mit einer Kapazität von 16 GB. Mittels microSD-Karte kann dieser um 128 GB erweitert werden. Google Android 6.0 Marshmallow ist als OS vorinstalliert.
Ein weiteres Highlight ist die hochauflösende Kamera von Sony, die Fotos in bis zu 13 MP bietet. Videos können in maximal 1080p aufgenommen werden.

UMI Touch X

htb1nxqkmpxxxxcxxvxxq6xxfxxxj

UMI Touch X ist eines der günstigsten Smartphones aus dem Portfolio von UMI. Bereits ab 70 ist das 5,5″-Smartphone in den Online-Shops zu haben. Zur Ausstattung gehört ein MTK6753 Quad-Core mit einer Frequenz von je 1,3 GHz. Hinzu kommen 2 GB Arbeitsspeicher und 16 GB Flash-Speicher (128 GB via microSD-Karte). Der Akku mit einer sehr guten Leistung von 4000 mAh treibt das vorinstallierte Google Android 6.0 Marshmallow an.
Die Hauptkamera des Umi Touch X schafft Fotoaufnahmen in bis zu 8 MP; Videos können in maximal 1080p bei 30 Bildern pro Sekunde aufgenommen werden. Die Frontkamera ist mit 2 MP etwas schwach.

► UMI Handys bei GearBest.com



UMI Handys kaufen – Daten, Preise und Shops
3,75 (75%) 4 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bericht: Facetime mit Gruppenanrufen in iOS 11 Apples Videogesprächsdienst Facetime wurde zuletzt etwas vernachlässigt. Apple könnte in iOS 11 ein Feature nachrüsten, das bei Facebook und co. schon...
MacOS 10.12.3, iOS 10.2.1, TVOS 10.1.1 und WatchOS... Apple hat Updates für Nutzer von MacOS,, iOS, TVOS und WatchOS bereitgestellt. In allen Fällen handelt es sich um Bugfix-Releases. Apple hat am he...
Apple untersucht Verbindungsabbrüche bei AirPods Besitzer der neuen AirPods klagen zuletzt vermehrt über verlorene Verbindungen bei Telefonaten. Betroffen sind anscheinend vorwiegend Nutzer eines iPh...




Zuletzt kommentiert