Xiaomi Redmi Note 4 kaufen – Daten und Preise

86201465040pm_635_xiaomi_redmi_note_4g
Xiaomi Redmi Note 4G

Xiaomi Redmi Note 4 lautet der Name des brandneuen Smartphones aus dem Hause Xiaomi. Das Gerät kam im August 2016 auf den Markt und ist derzeit in den Online-Shops ab 150 Euro erhältlich. Ein Vergleich lohnt sich, da das Gerät teil auch für mehr als 220 Euro angeboten wird. Wir haben für euch einen tagesaktuellen Preisvergleich erstellt, den ihr am Ende dieses Artikels findet. Die Ausstattung des Redmi Note 4 kann sich sehen lassen mit Deca-Core, bis zu 3 GB RAM und einem starken Akku mit einer Leistung von 4100 mAh.

Technische Daten

[su_table]

Display 5,5 Zoll, 1920 x 1080 Pixel
SoC Mediatek MT6797 Helio X20
CPU Deca-Core-CPU, 2,1 GHz Taktrate
GPU Mali-T880 MP4
RAM 2 GB / 3 GB
Speicher 16 GB / 32 GB (256 GB via microSD-Karte)
Kameras 13 MP, 5 MP
Akkukapazität 4100 mAh
Betriebssystem Google Android 6.0 Marshmallow
Schnittstellen microUSB, microSD, microSIM
Netzwerk WiFi 802.11 a/b/g/n/ac, 4G-LTE, Bluetooth 4.0, GPS
Maße & Gewicht 151 x 76 x 8.4 mm, 175 g

[/su_table]

{B4ED7693-8FEB-4250-9403-E00601C13DEF}.jpg

Ausstattung, Display und Kamera

Xiaomi Redmi Note 4 bringt 175 Gramm auf die Waage bei Abmessungen von 151 x 76 x 8.4 mm. Das 5,5″-Display wird mit Gorilla Glass von Corning in der vierten Version geschützt und löst in Full HD bei 1920 x 1080 Pixel auf. Google Android 6.0 Marshmallow ist bereits ab Werk mit von der Partie und braucht entsprechend nicht vom Nutzer manuell aktualisiert werden.

Highlight des neuen Redmi Note 4 ist ganz klar der MT6797 Helio X20 des Herstellers MediaTek, dessen zehn Prozessorkerne in je 2,1 GHz laufen. Hinzu kommt de Grafik Mali-T880 sowie je nach Modell 2 GB oder 3 GB RAM. Als interner Speicher sind 16 GB bzw. 32 GB vorgesehen. Diese lassen sich via microSD-Karte um bis zu 256 GB erweitern. Mit den neueren Modellen hat der chinesische Hersteller endlich verstanden, dass ein microSD-Slot einfach dazugehört.

Mit der Hauptkamera sind Aufnahmen in bis zu 13 MP möglich, Videos können in bis zu 1080 bei 30 FPS aufgenommen werde. Bei 720p sind sogar 120 Bilder pro Sekunde drin. Selfies sind in 5 MP möglich. Der Akku bietet mit 4100 mAh eine sehr gute Leistung.

Konnektivität und Zubehör

Alle gängigen Standards von GSM bis 4G werden unterstützt. Leider fehlt wieder einmal das wichtige LTE-Band im Bereich von 800 MHz. WiFi, GPS und Bluetooth sind als Module mit dabei.

Preis und Verfügbarkeit

Xiaomi Redmi Note 4 ist in vielen Online-Shops weltweit erhältlich, sehr günstig erfahrungsgemäß bei Gearbest.com und bei UUOnlineShop:



Xiaomi Redmi Note 4 kaufen – Daten und Preise
3,33 (66,67%) 3 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

WhatsApp rollt neuen Status-Tab für Alle aus WhatsApp hat seinen neuen Status-Tab ausgerollt. Er ist sehr medial und erinnert an Snapchat. WhatsApp startete gestern auch in Deutschland mit dem...
In Cupertino eröffnet der Apple Park Apple eröffnet den neuen Apple Campus offiziell im April. Der Komplex wird dann Apple Park genannt und auch dem früheren Applechef und Firmengründer S...
Apple sichert sich Domain icloud.net Apples Onlinedienste sind aktuell unter icloud.com zu erreichen. Nun sicherte sich Cupertino auch noch eine weitere Domain für einen vergleichsweise m...




Zuletzt kommentiert