Das X steht für einen Neuanfang – wenn es nach Apple geht, für die Zukunft. Futuristisch sieht es ja aus, das iPhone X. Und in wenigen Minuten startet bei Apple die Vorbestellung des neuen Smartphone. Wir wünschen viel Glück bei der Bestellung – denn das gute Stück dürfte schnell ausverkauft sein.

Apple hat soeben eine neue Beta für freiwillige Tester veröffentlicht: macOS 10.13.3 Public Beta 1 kann ab sofort von Teilnehmern des Public Beta-Programms heruntergeladen werden. Sie kommt einen Tag nach Developer Beta 1 der aktuellen Testversion und dürfte im wesentlichen mit ihr identisch sein.


Im kommenden Jahr könnte Apple rund 25 Millionen Apple Watches verkaufen, das geht aus Schätzungen hervor, die aus Apples Lieferkette kommen. Ein Treiber für Apples Smartwatch ist die LTE-Anbindung der Apple Watch Series 3.


Apps können künftig zur Vorbestellung im App Store angeboten werden. Apple hat die Funktion für Entwickler angekündigt, verknüpft damit aber eine baldige Veröffentlichung ihrer Anwendungen.


Der iMac Pro kann ab dem kommenden Donnerstag vorbestellt werden, das bestätigte das Unternehmen soeben. Mit dem iMac Pro adressiert Cupertino erneut die Käufergruppe der professionellen Anwender.



 

Apple hat soeben eine neue Beta für freiwillige Tester veröffentlicht: macOS 10.13.3 Public Beta 1 kann ab sofort von Teilnehmern des Public Beta-Programms heruntergeladen werden. Sie kommt einen Tag nach Developer Beta 1 der aktuellen Testversion und dürfte im wesentlichen mit ihr identisch sein.


Apple hat mit dem iPhone X auf OLED gewechselt und das schöne an OLED ist, dass man die Panels von der Sache her biegen kann. Apple will das das vielleicht noch ein Stück weiter treiben – ein Patent macht jedenfalls Hoffnung. Es geht um faltbare Smartphones, wie bei einem Buch.

30. November 2017

Gaming auf dem iPhone X


Wahrscheinlich das letze Nähkästchen lautet auf die Nummer 18. Das letzte deshalb, weil mein Abschied bei Macnotes sich anbahnt und ich nicht davon ausgehe, dass jemand diese Rubrik weiterführen will. Obwohl ich noch bis zum 30. April für Macnotes aktiv bin, möchte ich schon jetzt meinen Abschied erklären, damit es später nicht untergeht.

Kurze Unterbrechung

Bei Maxilia können Sie alles bedrucken lassen, wir helfen Ihnen zu werben!
https://www.maxilia.de/

Empfohlene Tools: Website erstellen

Im Interview bei Macnotes wollten wir von der Mobile Trend GmbH aus Hamburg erfahren, wie sich das einstige Start-up für Internet-Dienstleistungen entwickelt hat. Klar ist, dass sich der Dienstleister breit aufstellt und im Bereich Mobile Payment versucht Fuß zu fassen, auf dem auch Apple Pay eine Rolle spielt. Der Service MobPay wird anonym über die (...). Weiterlesen!