News & Rumors: 21. March 2009,

iPhones 3.0: Videofunktion und 7,2MBit UMTS?

Laut AppleInsider, wird das wahrscheinlich im Sommer erscheine iPhone einige Hardware-Veränderungen mit sich bringen:

– Videofunktion
Die bereits hier vermuteten Videofunktionen, sollen  durch eine so oder so nötige verbesserte Kamera realisiert werden.

– Multi-Core-Prozessoren
Auch dieses Gerücht gab es bereits vor einiger Zeit bei Vorstellung eines Multi-Core-Prozessors/GPU durch Imagination Technologie/PA Semi, mit dem es möglich wäre das iPhone bzw. iPod touch auf dem Mobile Spielkonsolenmarkt weiter nach vorne zu bringen.

– UMTS mit 7,2MBit
Das aktuelle iPhone unterstützt “nur” eine UMTS Geschwindigkeit von 3,6MBit/s, Netztechnisch wäre allerdings eine Geschwindigkeit von 7,2Mbit/s möglich. Da AT&T Chef Ralph de La Vega bereits letztes Jahr in einer Pressekonferenz den Netzausbau bestätigte, wäre eine Unterstützung bzw. Nutzung bei einem neuem iPhone durchaus denkbar.

Wie das iPhone 3.0 oder iPhone 3,5G aber letztendlich aussieht, werden wir wohl erst im Sommer sehen.



iPhones 3.0: Videofunktion und 7,2MBit UMTS?
4 (80%) 9 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>