, den 10.11.2009 (Letztes Update: 10.11.2009)

MiddleClick: 3-Finger-Tippen in Safari als Mittelklick

Trotz Multitouch muss im Browser immer noch CMD + Klick genutzt werden um einen Link in einem neuen Tab zu öffnen. Das liegt an der bisher nicht unterstützten Mitteltaste beziehungsweise dem nicht entsprechend belegbaren Tippen mit 3 Fingern.

Ein kleines Tool namens MiddleClick ermöglicht die Nutzung des 3-Finger-Tippens als Mitteltaste, womit sich Links in Safari und Firefox in einem neuen Tab öffnen lassen. Anstelle des bisherigen CMD + Klick.

Die Software war ursprünglich für das Multitouch-Trackpad der mobilen Macs gedacht, doch funktioniert diese ebenso in Kombination mit der Magic Mouse – sobald die Anwendung läuft, simuliert das Tippen (nicht Klicken) mit drei Fingern eine Mitteltaste.

MiddleClick wird am Besten direkt beim Login gestartet, danach sitzt es in der Menubar und erfüllt einfach seinen Dienst. Bisher werden Safari und weitere Browser und laut Entwickler iTerm unterstützt. Welche weiteren Browser und Apps bereits jetzt oder zukünftig noch unterstützt werden, kann man nicht sagen.

Zumindest im Browser besteht damit die Möglichkeit sich das umständlichere CMD + Klick zu sparen. Was stört ist das Menubar-Icon. Hier wäre eine PreferencePane eindeutig sinnvoller, da das Icon selbst auch nichts tut als im Blickfeld des Nutzers zu sein und weitere Funktionen vermissen lässt.

MiddleClick ist Open-Source und den Quellcode finden interessierte Entwickler bei GitHub.

Notizen vom 10. November 2009
Navigon MobileNavigator Europe: Traffic Live für viele Länder
Zuletzt kommentiert