RAGE erst am 16. September 2011 in Deutschland

Rage
Rage – Screenshot

Der Ego-Shooter RAGE kommt erst am 16. September nach Deutschland. Auf der hauseigenen Messe, respektive LAN-Party “QuakeCon” hat Bethesda Softworks bekannt gegeben, dass der id-Software-Titel RAGE ab 16. September 2011 veröffentlicht wird. 4 Tage eher, am 13. September kann man ihn schon in Nordamerika erleben.

Release-Termin

Auf der QuakeCon 2010 hat man den Release-Termin für den id-Software-Shooter RAGE bekannt gegeben. Der Ego-Shooter kommt ab dem 16. September 2011 auf die PlayStation 3, XBox 360 oder Windows PCs.

Vorfreude

Der Präsident von id Software, Todd Hollenshead, geht davon aus, dass Spieler nun, da sie wissen, wann das Spiel veröffentlicht wird, einen Countdown abzählen:

[zitat urheber=”Todd Hollenshead” ausrichtung=”mitte”]”Der offizielle Tag Null für RAGE-Fans auf der ganzen Welt steht somit fest, und es darf ab sofort mit dem Countdown begonnen werden. Das id-Entwicklerteam setzt währenddessen seine Abschlussarbeiten an unserem neuesten Franchise fort, das einmal mehr neue Maßstäbe im Shooter-Genre setzen wird.”[/zitat]

Eine offene Spielwelt, Fahrzeuggefechte und besonders “umwerfende” Grafik soll RAGE anbieten. Es setzt auf ids neue Tech-5-Engine auf.

Dabei ist die Geschichte des Spiels in einem typischen Endzeit-Szenario angesiedelt: Nachdem die Erde in einer nicht allzu fernen Zukunft von einem Asteroiden-Einschlag verwüstet wurde, finden sich die Spieler in einem gewaltigen Ödland wieder. Während die Menschheit versucht, wieder auf die Beine zu kommen, muss sie sich gegen Banditen-Gangs, Mutanten und andere Bedrohungen behaupten.

Diskutier jetzt mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.