Electronic Sports League – Die Deutsche Post wird neuer Sponsor

Electronic Sports League – Die Deutsche Post wird neuer Sponsor

Die Deutsche Post wird neuer Sponsor der ESL und der ESL Pro Series. Turtle Entertainment will als Betreiber der ESL in Zunkunft in Zusammenarbeit mit dem neuen Sponsor dafür sorgen, das Online-Gaming noch sicherer und fairer zu gestalten.

Die Deutsche Post wird ab der kommenden Saison neuer Sponsor der Electronic Sports League (ESL) und der ESL Pro Series – der Bundesliga für Computerspieler. Gemeinsam mit dem Betreiber der ESL – Turtle Entertainment – will die Deutsche Post auf Grundlage des E-Postbriefes an Verbesserungen des ESL-Verifikationssystems arbeiten, um das Online Gaming noch sicherer und fairer zu machen. Nähere Infos zur geplanten Kooperation sollen in den nächsten Wochen bekannt gegeben werden.

Diskutier jetzt mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.