, den 07.06.2011 (Letztes Update: 07.06.2011)

WWDC 2011: Stream der Eröffnungskeynote ab sofort verfügbar

TickerGestern hatten Steve Jobs et al. eine Eröffnungspräsentation zu Ehren der diese Woche stattfindenden World Wide Developers Conference (WWDC) gegeben. Für alle, die die Keynote verpasst haben, hat Apple nun die Aufzeichnung in Form eines Streams parat.

Wer sich die Vorstellung von OS X Lion, iOS 5 und der iCloud noch einmal in Ruhe ansehen möchte, kann dies nun mithilfe der Aufzeichnung der WWDC-Eröffnungskeynote tun. Apple hat den Mitschnitt nun in Form eines Streams veröffentlicht. Voraussetzung zum Ansehen ist lediglich QuickTime.

Der Podcast „Apple Keynotes„, der direkt aus Cupertino mit neuen Präsentationen bestückt wird, ist derzeit noch nicht auf dem neusten Stand. Hier findet sich zur Zeit die iPad 2-Keynote an oberster Stelle.

Die Keynote ist knapp zwei Stunden lang und nur in englischer Sprache ohne Untertitel verfügbar.

Lion-Server: Für 39,99 Euro ab Juli im Mac App Store
iTunes 10.3 veröffentlicht, Voraussetzung für "iTunes in the Cloud"
Zuletzt kommentiert