News & Rumors: 11. June 2011,

Codemasters – Computerspiele-Entwickler von Hacker-Angriff heimgesucht

Nach Sony und dem PSN, sowie Nintendo reiht sich nun der Spieleentwickler Codemasters in die Riege derer ein, deren Server von externen Hacker-Angriffen heimgesucht wurde. Auch persönliche Daten seien entwendet worden. Codemasters ist unter anderem für die DiRT-Rennspielreihe auf PC, PlayStation 3 und Xbox 360 verantwortlich.

Mittlerweile scheint es fast schon in Mode gekommn zu sein, dass divere Webseiten in regelmäßigen Abständen gehackt werden. Neuestes Opfer: die Website des britischen Spieleentwicklers Codemasters (Formel 1, DiRT).

Laut dem Internet-Portal vg24/7 (engl.) gab die britische Spieleschmiede zu, am vergangenen Samstag Opfer eines Hackerangriffs geworden zu sein – auch sensible Daten (z. B. zum eStore) seien in Mitleidenschaft gezogen worden. Von Seiten des Publishers weist man nun darauf hin, jedes Codemasters-Passwort zu ändern. Neben Name, Adresse und E-Mail-Adresse, sollen auch Telefonnummer, Passwort, Username und IP-Adressen entwendet worden sein.

Kreditkarteninformationen sollen angeblich nicht in Mitleidenschaft gezogen worden sein, da diese auf einem anderen Server gespeichert würden. Über die Zahl der gestohlenen Datensätze ist man sich im Netz uneins – einige sprechen von tausenden, andere wiederum nennen zehntausende als Zahl.



Codemasters – Computerspiele-Entwickler von Hacker-Angriff heimgesucht
4.05 (81%) 20 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>