News & Rumors: 13. June 2011,

Nintendo 3DS – 3D-Handheld bereits eine Million Mal in Japan verkauft

Seit Februar ist der 3DS in Japan erhältlich und hat sich mittlerweile eine Million Mal verkauft. Das ist zwar etwas weniger, als es beim NDS der Fall war, aber Nintendo scheint zufreiden zu sein.

Nach 13 Wochen hat der 3DS in Japan die Milliongrenze geknackt. Beim NDS hat das nur vier Wochen gedauert, beim DS Lite und DSi jeweils acht, wie Andriasang (engl.) berichtet. In den ersten zwei Tagen wurde eine Verkaufszahl von 371.326 Stück erreicht. Der Start des Handhelds ist damit zwar solide, liegt damit jedoch auch hinter den Verkaufszahlen der PSP.

Ebenfalls berichtet Gamasutra (engl.) aus erster Hand, dass Nintendo nicht vorhat, den Preis für den 3DS sobald herunter zu setzen, da sich offenbar wenig um den erstaunlich niedrigen Preis der Playstation Vita von 249 Euro gesorgt wird. Nintendo bleibt also weiterhin zuversichtlich, was den neuen Handheld angeht.

In Japan kommt im Juni übrigens bereits die neue Farbe Flare Red für die Konsole heraus, gleichzeitig mit Star Fox 64 3D. Ein Termin für Europa ist noch nicht bekannt.



Nintendo 3DS – 3D-Handheld bereits eine Million Mal in Japan verkauft
3.8 (76%) 25 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>