News & Rumors: 13. June 2011,

Tom Clancy's Ghost Recon Future Soldier – Waffengestaltung via Kinect auf der Xbox 360 möglich

Spieler von Tom Clancy’s Ghost Recon Future Soldier werden im Game die Möglichkeit haben, mithilfe des Gunsmith-Features und Microsoft Kinect Waffen zu kreieren und diversen Tests zu unterziehen.

Tom Clancy’s Ghost Recon Future Soldier soll auch über die Möglichkeit verfügen, eigene Waffen zu gestalten und diese in diversen Situationen auszuprobieren. Während Ubisofts Präsentation auf der E3 konnte man dies sehr schön am Beispiel von Kinect plus Sprachsteuerung nachvollziehen.

Das “Gunsmith-Feature” ermöglicht Spielern, mithilfe von Microsoft Kinect individuelle Waffen zu gestalten. Mehr als 20
Millionen Kombinationsmöglichkeiten stehen dabei zur Verfügung. Am virtuellen Schießstand können die neu erschaffenen Waffen getestet und einem Praxistest unterzogen werden. Per Bewegungssteuerung kann die neue Waffe angepasst und überprüft werden.

Auf der Aktionärsversammlung von Ubisoft Mitte Mai wurde bekanntgegeben, dass Tom Clancy’s Ghost Recon Future Soldier nicht mehr in diesem Jahr, sondern erst 2012 für Playstation 3 und XBox 360 veröffentlicht werden soll. Den neuen Trailer zum Waffen-Feature hat der Publisher im Rahmen seines proprietären Formats UbiTV veröffentlicht.



Tom Clancy's Ghost Recon Future Soldier – Waffengestaltung via Kinect auf der Xbox 360 möglich
4 (80%) 9 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>