News & Rumors: 18. June 2011,

Hellbreed – Closed-Beta des Action-RPGs startet am 20. Juni

Die geschlossene Beta-Phase des Action-Rollenspiels Hellbreed soll in Kürze starten, genauer am 20 Juni 2011. Bereits jetzt können sich interessierte Spieler mit ihrer E-Mail-Adresse registrieren um einen Beta-Key zum Game zu erhalten.

Das Action-Rollenspiel Hellbreed aus dem Hause Gameforge geht in Kürze in die geschlossene Beta-Phase. Unter www.hellbreed.de können sich Interessierte bereits jetzt anmelden und einen Beta-Key zum Spiel erhalten.

Als Kämpfer in einer von drei Klassen – Krieger, Jägerin oder Mauerbrecher – muss in zahlreichen Missionen versucht werden, die dem Untergang geweihte Welt Manjuri zu retten. Diese war einst von den Göttern zerschlagen und fast gänzlich zerstört worden. Im Einzel- oder Mehrspieler-Modus muss der sagenumwobene Weltenbrunnen gefunden werden, der den Spielern auf ihrer Mission helfen kann. Erste Einblicke in die verschiedenen Charaktere des Fantasy-Action-Rollenspiels haben wir bzw. hat Gameforge bereits Ende März gewährt.

Jan Piotrowksi, Product Director bei Gameforge, freut sich bereits auf den Start der Beta und die Reaktion der Fans: “Wenn ein Projekt, in das so viel
Herzblut geflossen ist, das erste Mal von den Spielern in Augenschein genommen
wird, ist die Anspannung natürlich immer ganz besonders groß.”

Das Hack-and-Slay-Abenteuer Hellbreed soll im August dann bereits den Regelbetrieb aufnehmen. Für die musikalische Untermalung und die düstere Atmosphäre soll ein 60-köpfiges Orchester sorgen; 21 Stücke wurden vom Philharmonischen
Orchester Weißrusslands, dem Fantasy-Setting von Hellbreed entsprechend, für den Soundtrack zusammengestellt.



Hellbreed – Closed-Beta des Action-RPGs startet am 20. Juni
4 (80%) 13 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>