News & Rumors: 28. June 2011,

Dark Souls – Schild-Design-Wettbewerb zum Action-Rollenspiel für PS3 und Xbox 360

Via Facebook können künstlerisch begabte Dark-Souls-Fans ihrer Kreativität freien Lauf lassen und ihren eigenen Schild designen. Bis zum 13. Juli können die selbstdesignten Schilder via Facebook hochgeladen werden – anschließend bewertet eine Jury ihr Potenzial. Die besten Designs finden dann auch Einzug ins Spiel.

Mit einem Schild-Design-Wettbewerb können Fans des Rollenspiels Dark Souls dem Spiel ihren eigenen Stil verpassen.

Wer teilnehmen wil, muss Fans von Dark Souls auf Facebook werden (www.facebook.com/darksouls) und sich die Schildvorlagen herunterladen. Bis zu drei eigene Schilder kann jeder Fan kreieren und diese anschließend (bis zum 13. Juli) wieder auf das soziale Netzwerk hochladen.

Bis zum 20. Juli werden Fans des Action-RPGs ihre Lieblingsschilder küren. Aus den zehn besten Designs für jede der drei
Vorlagen wählt FromSoftware drei Gewinner-Schilder aus – die besten Schilder werden am 28. Juli 2011
via Facebook bekanntgegeben. Alle 10 Künstler, deren Schilder es bis ins Finale geschafft haben, erhalten eine Version von Dark Souls mit einer Unterschrift von Spieldesigner Hidetaka Miyazaki. Die drei besten Schilder sollen zukünftig im RPG auftauchen und die Künstler in den Credits Erwähnung finden. Die drei Erstplatzierten erhalten zusätzlich eine Limited Edition des Spiels.

Das Action-Rollenspiel Dark Souls soll im Oktober dieses Jahres für PS3 und XBox 360 erscheinen. Durch den Ausfall des Playstation Networks (ab Ende April) sei die Entwicklung des Games in Mitleidenschaft gezogen worden, hieß es Mitte Mai – der Releasetermin sei jedoch nicht gefährdet, ließ man verlauten.



Dark Souls – Schild-Design-Wettbewerb zum Action-Rollenspiel für PS3 und Xbox 360
4.29 (85.71%) 7 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>