News & Rumors: 6. July 2011,

Allods Online – MMORPG erhält Renaissance-Erweiterung

Mit dem Renaissance-Update werden dem MMORPG Allods Online zahlreiche neue Features hinzugefügt. Ab Mitte/Ende dieses Monats soll die Erweiterung auf den europäischen Servern des Adventures verfügbar sein, heißt es in einer zugehörigen Pressemitteilung.

Das kostenlose Fantasy- und Weltraumabenteuer Allods Online wird in Kürze sein erstes großes Update mit Namen “Renaissance” erhalten. Neben einem neuen Interface zur Charaktererstellung, dem Reinkarnationssystem sowie Veränderungen der
dynamischen Events und Verbesserungen bei Astralreisen, soll das Update den höchsten Dungeon “(Die Höhle von Tka-Rik”) enthalten.

Die Renaissance im Universum von Sarnaut soll eine Antwort auf die Mechaniken des “Re-Rolling” im MMORPG darstellen. Mithilfe des Re-Rollings können Spieler einen neuen Charakter erstellen und dabei Vorteile aus ihren bereits vorhandenen Charakteren ziehen. Das schon erlangte Gold und die Nutztiere können auf diese Weise auf den neu erstellten Charakter übertragen werden.

Zu den zukünftigen Möglichkeiten der Charaktererstellung gehören unter anderem die optische Überarbeitung, sowie die vereinfachte Benutzeroberfläche des Features. Mit dynamischen Events können die Erfahrungspunkte gesteigert werden. Darüber hinaus wird im “Renaissance”-Update die astrale Navigation überarbeitet. Astralschiffe können mit dem Update bspw. bis zu 60 Prozent schneller fahren und das Kartensystem mit Farbcodierung und einem Raster
versehen. Allerdings wird es auch Dämonen zunehmend einfacher gemacht, die Schiffe zu verfolgen.

Die Renaissance-Erweiterung zum Weltraum-Adventure Allods Online soll ab Mitte/Ende Juli auf den europäischen Servern verfügbar sein.



Allods Online – MMORPG erhält Renaissance-Erweiterung
4.5 (90%) 4 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>