News & Rumors: 12. July 2011,

PlayStation 3 – Kein Porno-Kanal für Sony-Konsole

Im Internet gibt es aktuell einige Meldungen über einen eigenen Porno-Kanal beziehungsweise Erotik-Channel für die PlayStation 3. Dies ist indes nicht der Fall stattdessen möchte der Erotik-Video-on-Demand-Anbieter AEBN nur den prominenten Namen der Konsole als Zugpferd benutzen.

Zum Beispiel die Kollegen von ingame schreiben, dass die PS3 einen eigenen Porno-Kanal erhalten wird. Das ist eine sehr gewagte Formulierung, weil dies so nicht stimmt. Vielmehr möchte der Eortik-VOD-Anbieter AEBN demnächst über die neue BD-Live Blu-ray-Disc alle internetfähigen Blu-ray-Player mit der Möglichkeit ausstatten auf ein Erotik-Angebot an Filmen zurückzugreifen. Da die PlayStation 3 ein solches Gerät ist, wird auch sie über so ein Angebot verfügen.

Sony ist darin allerdings nicht involviert und man wird abwarten müssen, ob nicht die Japaner vielleicht sogar dieser Aktion einen Riegel vorschieben werden. Denkbar sind zumindest zwei Szenarios: Einerseits könnte es Sony nicht gefallen, mit Erotik und Pornographie in Verbindung gebracht zu werden. Dann wird man sich vielleicht gegen die Nennung der Plattform in der Werbung und den Pressemitteilungen des Anbieters versuchen juristisch zu wehren. Zum anderen könnte man eventuell über ein Firmware-Update dem Service von AEBN auf technischem Wege auf der PS3 den Stecker ziehen.

AEBN beschreibt sich in der Pressemeldung (engl.) selbst als den “führenden Anbieter von Video-on-Demand-Angeboten für Erwachsene”. Über die BD-Live-Technologie möchte man mithilfe der internetfähigen Blu-ray-Player Streams in die Wohnzimmer der Hardware-Besitzer senden. Die Preise für den Service sollen zwischen 1,99 US-Dollar und 4,95 US-Dollar liegen. Dabei will AEBN sowohl SD- als auch HD-Material anbieten. Das Angebot soll dabei sowohl heterosexuelle wie auch schwule Bedürfnisse befriedigen.



PlayStation 3 – Kein Porno-Kanal für Sony-Konsole
3.93 (78.67%) 15 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>