News & Rumors: 14. July 2011,

PlayStation Network – Sony investiert 20 Millionen Dollar in die Entwicklung neuer PSN-Titel

Spiele-Schmieden und unabhängige Entwickler sollen von Sony in der Games-Entwicklung gefördert werden, die speziell für das PSN entwickelt werden sollen. Insgesamt 20 Millionen US-Dollar will Sony springen lassen.

Sony will den wochenlangen Ausfall des PlayStation Network nach dem externen Angriff Ende April vergessen und den Fortbestand des PSN sichern. Insgesamt 20 Millionen US-Dollar will der Hersteller deshalb in die Entwicklung neuer Games speziell für das PSN investieren. Entwickler-Studios und unabhängige Entwickler sollen in den nächsten drei Jahren von dem Geld profitieren.

Wie bei winfuture zu lesen ist, soll das Geld über einen Publisher-Fonds ausgezahlt werden – diesen hatte Sony Computer Entertainment im Jahr 2009 ins Leben gerufen. Das Geld soll alleine in die Entwicklung neuer PSN-Titel fließen, um unter anderem die PlayStation 3 gegenüber der Konkurrenz wieder nach vorne zu bringen. Derzeit sollen bereits vier Drittentwickler damit beauftragt worden sein, mithilfe der finanziellen Unterstützung Sonys, exklusive Spiele für das PSN zu entwickeln.



PlayStation Network – Sony investiert 20 Millionen Dollar in die Entwicklung neuer PSN-Titel
4.27 (85.45%) 11 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>