News & Rumors: 4. August 2011,

Gears of War 3 – Neuer Body Count Horde Trailer verfügbar

Bevor Gears of War 3 am 20. September in den deutschen Läden steht, soll ein neuer Gameplay-Trailer die Vorfreude auf den Shooter ankurbeln, begleitet wird er von der Ice-T-Band Body Count, die auch auf dem Soundtrack des Xbox-360-Shooters vertreten sein wird.

Epic Games’ XBox-360-Shooter Gears of War ist Anfang Mai in die finale Beta gestartet – ab sofort ist allerdings ein neuer Gameplay-Trailer verfügbar, der Fans die Wartezeit auf den finalen Release des Shooters verkürzen soll. Die Band Body
Count von Rapper Ice-T steuert mit “The Gears of War” einen Track zum Soundtrack bei. Reinhören kann man in den Song auch im Trailer, der von dem Track musikalisch im Hintergrund ergänzt wird. Auf der diesjährigen E3 2011 in Las Vegas überraschte die Band mit einem Spontankonzert, darüber hinaus leiht Frontmann
Ice-T dem Spieler-Charakter Griffin in GoW 3 seine Stimme.

Ab dem 20. September wird Gears of War 3 für XBox 360 im deutschen Handel erhältlich sein. Nach anfänglichen Gerüchten wird der Shooter aber nicht für die PS3 veröffentlicht. Erst vor kurzem wurde aber bekannt, dass der Shooter von der Bundesprüfstelle
für jugendgefährdende Medien (BPjM) als “Zweifelsfall” eingestuft wurde und in Deutschland von der USK wider Erwarten die Kennzeichnung “ab 18” erhalten hat. Dies sorgt angesichts der Indizierung der Teile 1 und 2 für eine merkwürdige Situation, darf man doch eigentlich nicht mit Namensnennung auf die Vorgänger hinweisen, tut es indirekt aber doch immer, wenn man Gears of War 3 beim Namen nennt. Den neuen Trailer zum Shooter findet ihr im Anhang.



Gears of War 3 – Neuer Body Count Horde Trailer verfügbar
4.14 (82.86%) 7 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>