News & Rumors: 10. August 2011,

Electronic Sports League – ZDFKultur überträgt abstumpfende Killerspiele

Vor wenigen Jahren wurden so genannte Killerspiele noch als Quell allen Übels beschimpft und mit dem Attribut abstumpfend betitelt. Auch vom ZDF, dessen Ableger ZDFKultur nun als Anfang einer schrittweisen Integration des Gamings ins Programm des Senders einen ESL Turniertag von der GamesCom im TV überträgt.

Der Fernsehsender ZDFKultur wird am 20. August einen Tag lang den ersten Turniertag der Electronic Sports League auf der diesjährigen GamesCom in Köln ins TV übertragen – unter anderem Partien in den Disziplinen Fifa 11, Trackmania Nations Forever und Counter-Strike Source – eines der Games, das einst als “abstumpfend” betitelt und für jugendliches Fehlverhalten verantwortlich gemacht wurde.

Wie das Medien-Portal DWDL berichtet, will der Sender am 20. August ab 22:30 Uhr die Ereignisse des Vortages Revue passieren lassen – die beiden ehemaligen Giga-Moderatoren Viola Tensil und Collin Gäbel sollen als Moderatoren und Kommentatoren mit an Bord sein. Sollte die Sendung bei den Zuschauern gut ankommen, sei es eventuell auch möglich, dass ZDFKultur das Finale im Dezember überträgt.

“Gaming ist ein Massenphänomen und mittlerweile ein wichtiger Bestandteil der Kultur”, bestätigt ZDFKultur-Koordinator Daniel Fiedler gegenüber dem Medien-Portal. Bereits Ende vergangenen Jahres habe man mit der Planung begonnen, die Gaming-Sparte mehr ins Programm des Senders aufzunehmen, heißt es.



Electronic Sports League – ZDFKultur überträgt abstumpfende Killerspiele
4.19 (83.75%) 16 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>