News & Rumors: 15. August 2011,

Grand Slam Tennis 2 – Neue Simulation für PS3 und Xbox 360 angekündigt, samt Trailer

EA Games öffnen sich nun auch wieder dem Tennis-Sport, der, vielleicht wegen der hohen Konkurenz, lange vernachlässigt wurde. Mit Grand Slam Tennis 2 wird nun ein Tennis Game für XBox 360 und PlayStation 3 angekündigt.

Lang ist es her, da brachte man wohl für die Nintendo Wii als einziges Tennis-Game Grand Slam heraus. 2012 soll nun offiziell eine Spieleserie von EA Games starten, und zwar auf den NextGen-Konsolen. Die Tennissimulation soll alle Grand-Slam-Turniere, die US-Open, die French Open und die Australien Open beinhalten. Neben einer, wie uns versprochen wird, hochauflösenden Grafik, hat das Spiel als einzige Tennis-Simulation der “neuen Konsolengeneration” die Rechte am Wimbledon-Turnier.

Features sind die Schlägerkontrolle, wobei der Spieler selbst entscheidet, ob er mit klassicher Button-Steuerung arbeitet, oder den Schläger individuell mit dem rechten Analogstick steuert, um den Ball eigenständiger und mit mehr Präzision zu spielen. Natürlich gibt es weiterhin einen Karrieremodus, bei dem sich der Spieler an die Spitze der vier großen Tennis-Turniere der Welt auf original Plätzen spielt. Dieser Modus soll dann eine Karriere von etwa zehn Jahren simulieren. Berühmte Tennisprofis von damals und heute stehen ebenso auf dem Programm: Roger Federer, Rafael Nadal, Novak Djokovic, Serena und Venus Williams und exklusiv bei EA Games auch John McEnroe.

Die KI der Gegner soll besonders individuell, ausgeprägt und realistisch in Bezug auf ihre realen Vorbilder sein, sodass es unterschiedlicher Strategien je nach Gegner verlangt. In ESPN Grand Slam Tournament Classics können 25 der bedeutensten Momente des Sport nachgespielt werden, so beispielsweise das Match McEnroe gegen Borg oder Nadal gegen Federer. Als Multiplayer warten 1-vs-1 Onlinematches, sowie Teammatches neben dem Singleplayermodus.

Ein genaues Erscheinungsdatum steht für 2012 noch nicht fest. Das Spiel kommt für die XBox 360 und die PS3 heraus, bei letzterer wird auch die Move-Steuerung unterstützt werden. Fraglich ist nur, ob sich Grand Slam auf diesem Markt, der jahrelang völlig links liegen gelassen wurde, gegen Virtua Tennis von SEGA und Top Spin von 2k Games wirklich durchsetzen kann. Im Anhang findet ihr einen Teaser-Trailer.



Grand Slam Tennis 2 – Neue Simulation für PS3 und Xbox 360 angekündigt, samt Trailer
4 (80%) 2 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>