News & Rumors: 15. August 2011

iPhone mit LTE bereits in der Testphase, iPhone 5 nur mit HSPA+

Ein LTE-fähiges iPhone ist offenbar schon in der Testphase: Eine interne iOS-Testbuild für Mobilfunkanbieter zeigt Hinweise auf 4G-Funktionalitäten.

Bisher ist noch unklar, ob das iPhone 5 bereits LTE-fähig sein wird, die Wahrscheinlichkeit ist angesichts noch nicht ausgebauter Netze und nur spärlich verfügbarer LTE-Bauteile allerdings gering – voraussichtlich ab 2012 sollen für Apple brauchbare Teile geliefert werden. Wahrscheinlicher ist, dass beim iPhone 5 auf HSPA+ gesetzt wird, das viele Provider als 4G vermarkten.

Dennoch dürfte es kaum überraschen, dass LTE-Technologien für das iPhone bereits testweise genutzt werden, um frühzeitig vorbereitet zu sein. Die Hinweise auf LTE-Tests stecken in einer internen iOS-Testbuild von einem von Apples Haupt-Vertriebspartnern, genauer gesagt in einer .plist-Datei.



iPhone mit LTE bereits in der Testphase, iPhone 5 nur mit HSPA+
4.1 (82%) 10 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.




Zuletzt kommentiert