News & Rumors: 16. August 2011,

GamesCom 2011 – Haus der Computerspiele stellt historische Spielkonsolen und Heimcomputer aus

Im Rahmen der Ausstellung Retro Gaming werden zahlreiche Spielekonsolen und Heimcomputer ausgestellt. Auf der Games Convention 2007 wurde Initiator René Meyer bereits mit einem Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde bedacht – für die weltgrößte Sammlung von so genannten Playable Gaming Systems.

Gemeinsam mit einigen langjährigen Sammlern hat Journalist René Meyer von der Schreibfabrik eine umfassende Sammlung historischer Spielkonsolen und Heimcomputer zusammengetragen. Auf der diesjährigen GamesCom in den Kölner Messehallen sollen die Exponate einem breiten Publikum präsentiert werden.

Auch ostdeutsche Konsolen

Die vom deutschen Auswanderer Ralph
Baer
als Magnavox
Odyssey
im Jahr 1972 auf den Weg gebrachte erste Spielekonsole wurde erst durch die Beteiligung Ataris als Pong-Konsole ein Hit. Auch die Folgekonsolen Mattel
Intellivision
und ColecoVision aus den 70er bzw. 80er Jahren werden ihren Platz in der Ausstellung finden, neben der Interton
VC 4000
und dem ostdeutschen Pendant – der Bildschirmspiel
01
vom RFT-Kombinat.

Mehr Platz als 2010

Auf insgesamt 300
Quadratmetern Messe-Fläche (einer doppelt so großen Fläche wie im Vorjahr) stellt Meyer auch die Vorreiter der Heim-PC-Sparte aus. Neben dem Apple II,
TI 99 von Texas Instruments oder
TRS-80 aus den 70er Jahren, auch den Commodore
64
, den Atari 800 und Schneider CPC aus dem Folgejahrzehnt. Vor einigen Wochen konnte Meyer mit der iPad-“Zweckentfremdung” in einen Spieleautomat seine Sammlung erweitern – sie beträgt bislang über
10.000 Exponate von Konsolen und Heimcomputern über Software, Literatur und Zubehör.

Teilen wird sich Meyer den Retro-Stand mit dem Magazin “RETURN”, das sich auf 8-Bit-Geräte spezialisiert hat. Zu ihren Highlights zählt unter anderem die bis dato recht unbekannte, zwanzig Jahre alte Konsole PC Engine sowie ein originalgetreuer Nachbau eines der ersten Videospiele Tennis for Two, das einst zu Demonstrationszwecken gedacht war, sich aber nach und nach zum Meilenstein der Videospielgeschichte gemausert hat.

Die “Retro Gaming”-Sonderschau könnt ihr euch in Halle 8 am Stand B062 anschauen – verfehlen könnt ihr sie sicher nicht.



GamesCom 2011 – Haus der Computerspiele stellt historische Spielkonsolen und Heimcomputer aus
4 (80%) 4 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>