News & Rumors: 16. August 2011,

GDC Europe 2011 – Entwickler-Konferenz läutet Games Week in Köln ein

Mit der Game Developers Conference Europe wurde gestern die diesjährige Games Week in Köln eröffnet. Über 150 nationale und internationale Sprecher, 60 Aussteller und über 200 Medienvertreter werden in Köln zur GDC erwartet, darunter auch Persönlichkeiten wie Peter Molyneux oder John Carmack.

Die Game Developers Conference Europe öffnete gestern ihre Tore. Bis zum 17. August wird im Kongress-Zentrum Ost auf dem Gelände der Koelnmesse die bislang dritte Entwickler-Konferenz stattfinden.

Viele Themen

Neben 150 nationalen und internationalen Sprechern und über 200 Medienvertretern, werden über 60 Aussteller erwartet, sowie zahlreiche Vorträge, Keynotes und Diskussionsrunden. Unter anderem sollen die Sparten “Social Games”, “Smartphone & Tablet Games”, “Independent Games” und “Community Management” bedient werden.

Als Vortragende haben sich unter anderem Dr. Michael Capps von Epic Games, Jens Begemann, Gründer und CEO von wooga, Richard
Garriott von Portalarium, Cevat Yerli Präsident und CEO von Crytek sowie Enric Alvarez von Mercury
Steam angesagt. Frank Sliwka, Vize-Präsident European Business
Development beim Veranstalter UBM TechWeb erklärt das Potenzial der Veranstaltung für die Beteiligten: “Since its inception in
2009, the significance of what GDC Europe brings to both the European and
international game development community has continued to expand, as evidenced
by the great recent contributions to the industry by European developers. GDC Europe 2011 will again offer attendees the opportunity to gain
crucial knowledge and inform themselves of the challenges and opportunities
facing European and international developers to help them evolve”.

Im Anschluss an die GDC wird die GamesCom auf dem Kölner Messegelände ihre Pforten öffnen. Weitere Infos zur Entwicklerkonferenz unter: www.gdceurope.com.



GDC Europe 2011 – Entwickler-Konferenz läutet Games Week in Köln ein
4.05 (80.91%) 22 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>