News & Rumors: 17. August 2011,

GamesCom 2011 – Konami hat NeverDead im Gepäck samt Megadeth-Song

Wie Konami heute in Rahmen der GamesCom in einer Pressemeldung verlauten ließ, wird der Soundtrack zum Spiel NeverDead einen gleichnamigen Song der Metal-Band Megadeth beinhalten. Der Release des Action-Abenteuers ist für PlayStation 3 und Xbox 360 im Winter dieses Jahres geplant.

Konami bringt seinen Action-Titel NeverDead mit auf die GamesCom nach Köln. Interessante Randnotiz ist sicherlich, dass der Hersteller das Spiel bereits im letzten Jahr mit auf die Messe brachte. Heute informierte man die Presse dann darüber, dass der Soundtrack einen gleichnamigen Song namens “Never Dead” von der Gruppe Megadeth beinhalten wird. Der Track soll laut Hersteller “perfekt zu dem einsenharten Gameplay” passen. Gamer finden den Song darüber hinaus auch auf dem kommenden Album der Metaler.

Dave Mustaine von Megadeth erklärt, warum der Song prima zum Spiel passt:

“Ich wollte, dass der Song sehr stimmungsvoll beginnt und dann am Ende wirklich hammerhart abgeht, so dass einen das Spiel fesselt und zum Weiterspielen antreibt – ich glaube, das habe ich geschafft. Es sind großartige Gitarrensolos in diesem Song, und ich hoffe, sie gefallen Euch – ebenso wie Euch das Spiel vom Hocker hauen wird.”


Sony

Körper-Puzzle

Protagonist im Third-Person-Game ist ein Typ Namens Bryce, der während des Gameplays schon einmal in Mitleidenschaft gezogen wird, Körperteile verliert, und selbst wenn er buchstäblich den Kopf verliert, trotzdem nicht tot zu kriegen ist. Der Spieler kann dann die verloren gegangenen Teile einsammeln und sich erneut anfügen. Da dieses Körper-Puzzle ins Spiel integriert ist, sollen sich entsprechende Möglichkeiten auftun. Man soll zum Beispiel einen abgetrennten Arm, der eine Waffe trägt, in eine Gruppe von Monstern werfen können, und trotzdem damit feuern. Alternativ könnte man seinen Kopf durch schmale Öffnungen werfen, wenn man unbekanntes Terrain auskundschaften mag.

Präsentiert wird das Ganze in einer Fantasy-Umgebung mit lauter bizarren Kreaturen. Es werden Schlachten zwischen Menschen und Dämonen ausgefochten und an der Seite unseres Dämonenjägers Bryce gesellt sich die junge Agentin Arcadia. Damit ist eigentlich alles gesagt. Trotz der Partnerin ist für das Spiel wohl kein Koop-Gameplay geplant, wenn ich mich recht entsinne. In der Galerie im Anhang findet ihr neue Screenshots zum Action-Game.



GamesCom 2011 – Konami hat NeverDead im Gepäck samt Megadeth-Song
4.18 (83.64%) 22 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>