News & Rumors: 23. August 2011,

UIG Entertainment – Agrar-Gigant und Bahn-Gigant geplant

Mit Der Bahn-Gigant und der Agrar-Gigant wird UIG Entertainment zwei neue Teile der Giganten-Reihe auf den Markt bringen. Die Lizenz-Rechte dazu hatte sich das Unternehmen unlängst gesichert.

Kaum die Lizenz in der Tasche, plant UIG Entertainment, sowohl einen Bahn-, als auch einen Agrar-Giganten auf den Markt zu bringen. Das teilte man vor Kurzem in einer Pressemitteilung mit. Weitere Einzelheiten, so zum Beispiel ein Release-Datum für die neuen Simulationen, sind derzeit noch nicht bekannt, werden aber mit Sicherheit in den nächsten Wochen durchsickern. Simulations-Fans jedenfalls können sich über die erweiterte Konkurrenz zu Produkten wie dem Landwirtschafts-Simulator sicherlich freuen, weil so die Hersteller gezwungen sind, ein wenig mehr Innovation zu betreiben.

Stefan Berger, Business Development Manager bei UIG, gibt Auskunft über die beiden geplanten neuen Titel der Giganten-Reihe:

“Die Giganten schrieben einst
Spielgeschichte. Nun lassen wir sie wieder aufleben und hauchen dem Brand neues
Leben ein. Mit den Themen Der Bahn-Gigant sowie Der Agrar-Gigant behandeln
wir zwei neue Bereiche des Gigantenbrands und werden im Bezug auf Qualität und
Spielidee nahtlos an die Erfolgstiteln Industriegigant, Verkehrsgigant etc.
anknüpfen.”


Sony

Auch Arnaud Blacher, Managing Director der Nobilis Group, ist froh darüber, dass UIG Entertainment die Giganten-Reihe fortsetzt:

“Wir sind sehr erfreut, die Giganten Lizenz an UIG Entertainment zu
übergeben. Als Spezialist für die Entwicklung und Veröffentlichung hochwertiger
Simulatoren wird der Publisher und Distributor von der großen Giant Community
mit mehreren Millionen Spielern weltweit profitieren”.


Sony



UIG Entertainment – Agrar-Gigant und Bahn-Gigant geplant
4.11 (82.11%) 19 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>