News & Rumors: 1. September 2011,

PlayStation Network – Nach Hack und Negativ-Schlagzeilen: Neuer Name als Imagepolitur?

Der Hackerangriff auf das PSN scheint doch nicht spurlos an Sony vorbeigegangen zu sein. Nachdem bereits Gerüchte über die Namensänderung einiger Sony-Dienste kursierten, wurden diese nun bestätigt.

Wie Sony unlängst bekanntgab, soll unter dem Namen Sony Entertainment Network ein übergeordnetes Netzwerk entstehen, das sowohl das PlayStation Network als auch Sonys Musik- und Video-Download-Dienste beinhalten soll.

Wie das Internet-Portal gamasutra (engl.) bekanntgab, sollen zukünftig unter dem Namen “Music Unlimited” Sonys Qriocity-Dienst und unter dem Label “Video Unlimited” die Video-on-demand-Dienste des Unternehmens zusammengefasst werden. Hulu Plus, Netflix
MLB.tv und Pandora sollen in Zukunft unter “Partner Services” im neuen Sony Entertainment Network zu finden sein.

Nach dem externen Angriff auf das PlayStation Network Ende April musste Sony in Bezug auf seine Vorgehensweisen nach dem Hack viel Schelte einstecken – mangelnde Informationsweitergabe an die vom Hack betroffenen User des Netzwerks war nur ein Vorwurf an Sony. Über ein neues Layout des PSN wurde schon länger gemutmaßt, das Gerücht über eine Umgestaltung und Unbenennung des Netzwerks kursiert erst seit kurzem (vgl. crave (engl.)). Tim Schaaff – Präsident von Sony Network Entertainment (nicht zu verwechseln mit dem neuen Namen des übergeordneten Netzwerks) – sprach dennoch von der PSN-Downtime als “eine gute und hilfreiche Erfahrung”, weil man sich im akuten Angriffsfall mit den Schwachstellen im System auseinandersetzen musste und diese nicht nur als “theoretisch” in die ferne Zukunft verbannen konnte.



PlayStation Network – Nach Hack und Negativ-Schlagzeilen: Neuer Name als Imagepolitur?
4.11 (82.22%) 18 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>